Aktuelle Videos

Letzte Kommentare

Nov
21
Fr
Petzl Kletterhallentour 2014 – München - @ DAV KLZ Thalkirchen
Nov 21 @ 09:48 – 10:48
Petzl Kletterhallentour 2014 - München - @ DAV KLZ Thalkirchen  | München | Bayern | Deutschland

Petzl Kletterhallen-Tour 2014 TeaserDie Tage werden kürzer, das Wetter kälter – die Kletterhallensaison steht vor der Tür. Pünktlich dazu geht Petzl in der zweiten Novemberhälfte auf Kletterhallentour quer durch Deutschland

Mit im Gepäck haben unsere Bergführer und Trainingsexperten Workshops für alle Könnenstufen. So wird es in den beteiligten Kletterhallen von Bergführerausbilder Peter Albert angeleitete Sicherheitsworkshops geben. Thema: „Sicher Sichern und Klettern“. Leistungsorientierte Kletterer können sich mit etwas Glück von einem Trainingsworkshop mit Dicki Korb und Patrick Matros inspirieren lassen – den Autoren des Neoklassikers der Trainingsliteratur „Gimme Kraft“. Die Petzl Kletterhallentour tourt durch insgesamt zehn deutsche Kletterhallen, von Hamburg bis München, von Köln bis Berlin.

Karten für die Workshops gibt es vor Ort in den Kletterhallen. Zum Teil werden sie verlost. Also mal vor Ort vorbeischauen!

Nov
22
Sa
Offene Sächsische und Berliner Bouldermeisterschaft @ Block No Limit
Nov 22 all-day
15. Fürther Stadtmeisterschaft in Indoorklettern @ Climbing Factory
Nov 22 @ 09:30 – 19:00
15. Fürther Stadtmeisterschaft in Indoorklettern @ Climbing Factory | Nürnberg | Bayern | Deutschland

Bereits zum 15. mal richtet die Sektion Fürth die Stadtmeisterschaften in Indoorklettern aus.

Teilnehmergebühren:

  • Kinder und Jugendliche 7,00 €
  • Erwachsene 12,00 €

Preise:

Jeder Teilnehmer erhält ein T-Shirt und eine Urkunde. Für die drei ersten Plätze (pro Klasse) gibt es zusätzlich Sachpreise.

Zeitplan:

  • Kinder und Jugend I:
    Anmeldung 09:30 – 10:30 Uhr
    Klettern 3 Std. ab Anmeldezeitpunkt, max. bis 13:30 Uhr
    Siegerehrung 14:00 Uhr
  • Erwachsene und Jugend II:
    Anmeldung 15:00 – 16:00 Uhr
    Klettern 2,5 Std. ab Anmeldezeitpunkt, max. bis 18:30 Uhr
    Siegerehrung 19:00 Uhr

Klettertechnik / Kletterausrüstung:
Die notwendigen Sicherungs- und Klettertechniken müssen beherrscht werden. Jeder Teilnehmer ist für seinen Sicherungspartner und für seine Kletterausrüstung selbst verantwortlich. Kletterausrüstungsgegenstände, wie z. B. Seil oder Sitzgurt, können nicht ausgeliehen werden.

Klasseneinteilung (ausschlaggebend ist das Geburtsjahr)

  • Kind: Jahrgang 04 bis 06 m/w
  • Jugend I: Jahrgang 00 bis 03 m/w
  • Jugend II: Jahrgang 96 bis 99 m/w
  • Erwachsene I: Jahrgang 79 bis 95 m/w
  • Erwachsene II: Jahrgang 64 bis 78 m/w
  • Erwachsene III: ab Jahrgang 63 und älter
Big Fät Opening – Monolith – erste Boulderhalle Münsters @ Monolith
Nov 22 @ 12:00 – 23:00
Big Fät Opening - Monolith - erste Boulderhalle Münsters @ Monolith | Münster | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Am Samstag, den 22.11.2014 um Punkt 12:00 Uhr ist es soweit.

Die erste Boulderhalle in Münster macht auf!

An diesem Tag ist der Eintritt selbstverständlich frei. Ihr dürft bouldern bis die Finger bluten, einfach mal ausprobieren, Billard spielen bis der Arzt kommt oder einfach nur einen leckeren Kaffee in unserem Bistro trinken. Nach dem Bouldern lädt die Loungearea auf der Empore zum Verweilen ein.

Kommt vorbei – habt Spaß – genießt den Tag

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Reel Rock Film Tour – Freising - @ DAV Kletterhalle FReising
Nov 22 @ 20:00 – 22:00
Reel Rock Film Tour - Freising - @ DAV Kletterhalle FReising | Freising | Bayern | Deutschland

Das Yosemite Valley ist die heimliche Heimat aller amerikanischen Kletterer, und das seit mehr als einem halben Jahrhundert. Zu einer Zeit, als die meisten Wänden der Alpen bereits erkundet und auch der Mount Everest schon längst bezwungen war, warteten die imposanten Big Walls im Yosemite National Park noch immer auf ihre Erstbegehung. Doch dann bliesen einige amerikanische Kletterer zur Rucksackrevolution und machten sich das Tal und die Wände untertan…

Nov
23
So
Munich Mountains 2014 in der BMW Welt @ BMW Welt
Nov 23 all-day
Munich Mountains 2014 in der BMW Welt @ BMW Welt | München | Bayern | Deutschland

Unter dem Motto “Berge in der Stadt” veranstalten die Alpenvereinssektionen München & Oberland mit ihren Partnern DAV Summit Club und Bruckmann Verlag am 23. November ab 10 Uhr den fünften “Munich Mountains”-Alpintag in der BMW Welt beim Münchner Olympiapark. Im vergangenen Jahr waren über 15.000 Besucher bei diesem „Tag der Berge” mit dabei. Bergsport-Experten geben Tipps und Infos zu diversen Themen. Spannende Reiseberichte ergänzen das Programm. Für Praktiker gibt es Workshops u. a. in Lawinenkunde, zum Mountainbiken oder Slacklinen und vieles mehr. Die Teams der DAV-Sektionen München & Oberland und des DAV Summit Clubs beraten zu ihrem Kurs- und Tourenprogramm und geben Tipps. Der Eintritt ist frei.

Bergauf Bergab – Der ökologische Fußabdruck der Outdoor-Sportler @ Bayrischer Rundfunk
Nov 23 @ 21:15 – 22:15
Bergauf Bergab - Der ökologische Fußabdruck der Outdoor-Sportler @ Bayrischer Rundfunk

Bergauf Bergab – Der ökologische Fußabdruck der Outdoor-Sportler

Grandiose Landschaften und eine intakte Natur, das suchen und finden Bergsteiger draußen im Gebirge. Von der Sehnsucht nach solchen Orten lebt auch eine Branche, die in den letzten Jahren fulminant gewachsen ist: die Outdoor-Branche. Das Team von “Bergauf-Bergab” hat sich ausnahmsweise mal nicht aufgemacht in die Berge, sondern die Outdoormesse in Friedrichshafen und die Produktionsstätten einiger Hersteller von Outdoor-Ausrüstung besucht, um einen Blick hinter die bunt glitzernde Fassade einer boomenden Industrie zu werfen. Im Mittelpunkt der Recherchen stand dabei die Frage, welchen ökologischen Fußabdruck eigentlich die Firmen hinterlassen, zu deren Geschäftsmodell es gehört, Menschen hinaus in die Natur zu bringen.

Um einen weiteren Umweltaspekt geht es im zweiten Beitrag: Der Wirt der Dorigoni-Hütte in der südlichen Ortler-Gruppe möchte die Wasserturbine, die er zur Stromgewinnung nutzt, erweitern, um sich den zusätzlich eingesetzten Generator und die für die Brennstoffversorgung erforderlichen Hubschraubertransporte zu ersparen. Dieses Vorhaben wird ihm allerdings verweigert – aus Naturschutzgründen.

Weitere Informationen unter: www.br.de/bergauf-bergab

Nov
24
Mo
Petzl Kletterhallentour 2014 – Wetzlar – @ Cube
Nov 24 all-day
Petzl Kletterhallentour 2014 - Wetzlar -  @ Cube  | Wetzlar | Hessen | Deutschland

Petzl Kletterhallen-Tour 2014 TeaserDie Tage werden kürzer, das Wetter kälter – die Kletterhallensaison steht vor der Tür. Pünktlich dazu geht Petzl in der zweiten Novemberhälfte auf Kletterhallentour quer durch Deutschland

Mit im Gepäck haben unsere Bergführer und Trainingsexperten Workshops für alle Könnenstufen. So wird es in den beteiligten Kletterhallen von Bergführerausbilder Peter Albert angeleitete Sicherheitsworkshops geben. Thema: „Sicher Sichern und Klettern“. Leistungsorientierte Kletterer können sich mit etwas Glück von einem Trainingsworkshop mit Dicki Korb und Patrick Matros inspirieren lassen – den Autoren des Neoklassikers der Trainingsliteratur „Gimme Kraft“. Die Petzl Kletterhallentour tourt durch insgesamt zehn deutsche Kletterhallen, von Hamburg bis München, von Köln bis Berlin.

Karten für die Workshops gibt es vor Ort in den Kletterhallen. Zum Teil werden sie verlost. Also mal vor Ort vorbeischauen!

Im Licht der Berge – Alexander Huber @ Waitzinger Keller
Nov 24 @ 19:00 – 21:45
Im Licht der Berge  - Alexander Huber @ Waitzinger Keller | Miesbach | Bayern | Deutschland

Unter anderem ist Alexander Huber am 23. November 2014 in Miesbach zu Gast. Karten für den Vortragsabend “Im Licht der Berge”  im Waitzinger Keller (Beginn 19 Uhr) gibt’s online und in den beiden Bergzeit Filialen in Gmund am Tegernsee und Holzkirchen. Im folgenden Interview gibt Alex einen ersten Einblick in seinen Vortrag und seine Gedankenwelt als Profibergsteiger.

 

Alex Huber im Interview

Martin Hanke: Alex, “Im Licht der Berge” spielt auf Baffin Island in der kanadischen Arktis, im patagonischen Fitz-Roy-Massiv, aber auch in den heimischen Alpen. Wie findest Du auch nach so vielen Jahren noch immer neue Kletter-Herausforderungen?

Alexander Huber: Die Welt der Berge ist so groß, dass einem kaum dabei langweilig werden kann. Es hängt nur von der inneren Bereitschaft ab, ob man aufbricht oder nicht.

Du nennst die relativ kurze “Nirwana”-Route an der Südwand der Loferer Alm in den Alpen dein “klettersportlich bedeutendstes Projekt der letzten Jahre”. Aus welchem Grund?

Alexander Huber: Nirvana ist meine bei weitem schwierigste Route im alpinen Fels und ich musste auch dementsprechend viel Zeit und Energie hineinstecken um am Ende doch noch am Ziel anzukommen, nämlich die gesamte Route an einem Tag fehlerfrei zu durchsteigen.

Die “Nirwana”-Erstbegehung im Alleingang war für Dich eine “Abenteuerreise mitten in unserem zivilisierten Europa”, “archaisch und wild”. Warum brauchst Du solche Grenzerfahrungen?

Alexander Huber: Über die Zeit bleiben vor allem die intensiven Erfahrungen in der Erinnerung hängen während Alltagserlebnisse meist schnell im Nebel der Vergangenheit verschwinden. Diese bleibenden Erinnerungen machen das Leben reich und genau deswegen gehe ich beizeiten an meine Grenzen …weiterlesen

Nov
25
Di
Petzl Kletterhallentour 2014 – Darmstadt – @ DAV KLZ Darmstadt
Nov 25 all-day
Petzl Kletterhallentour 2014 - Darmstadt -  @ DAV KLZ Darmstadt | Darmstadt | Hessen | Deutschland

Petzl Kletterhallen-Tour 2014 TeaserDie Tage werden kürzer, das Wetter kälter – die Kletterhallensaison steht vor der Tür. Pünktlich dazu geht Petzl in der zweiten Novemberhälfte auf Kletterhallentour quer durch Deutschland

Mit im Gepäck haben unsere Bergführer und Trainingsexperten Workshops für alle Könnenstufen. So wird es in den beteiligten Kletterhallen von Bergführerausbilder Peter Albert angeleitete Sicherheitsworkshops geben. Thema: „Sicher Sichern und Klettern“. Leistungsorientierte Kletterer können sich mit etwas Glück von einem Trainingsworkshop mit Dicki Korb und Patrick Matros inspirieren lassen – den Autoren des Neoklassikers der Trainingsliteratur „Gimme Kraft“. Die Petzl Kletterhallentour tourt durch insgesamt zehn deutsche Kletterhallen, von Hamburg bis München, von Köln bis Berlin.

Karten für die Workshops gibt es vor Ort in den Kletterhallen. Zum Teil werden sie verlost. Also mal vor Ort vorbeischauen!

Nov
26
Mi
Petzl Kletterhallentour 2014 – Köln - @ Kletterfabrik
Nov 26 all-day
Petzl Kletterhallentour 2014 - Köln - @ Kletterfabrik | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Petzl Kletterhallen-Tour 2014 TeaserDie Tage werden kürzer, das Wetter kälter – die Kletterhallensaison steht vor der Tür. Pünktlich dazu geht Petzl in der zweiten Novemberhälfte auf Kletterhallentour quer durch Deutschland

Mit im Gepäck haben unsere Bergführer und Trainingsexperten Workshops für alle Könnenstufen. So wird es in den beteiligten Kletterhallen von Bergführerausbilder Peter Albert angeleitete Sicherheitsworkshops geben. Thema: „Sicher Sichern und Klettern“. Leistungsorientierte Kletterer können sich mit etwas Glück von einem Trainingsworkshop mit Dicki Korb und Patrick Matros inspirieren lassen – den Autoren des Neoklassikers der Trainingsliteratur „Gimme Kraft“. Die Petzl Kletterhallentour tourt durch insgesamt zehn deutsche Kletterhallen, von Hamburg bis München, von Köln bis Berlin.

Karten für die Workshops gibt es vor Ort in den Kletterhallen. Zum Teil werden sie verlost. Also mal vor Ort vorbeischauen!

Nov
27
Do
Petzl Kletterhallentour 2014 – Troisdorf – @ Arena Vertikal
Nov 27 all-day
Petzl Kletterhallentour 2014 - Troisdorf -  @ Arena Vertikal | Troisdorf | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Petzl Kletterhallen-Tour 2014 TeaserDie Tage werden kürzer, das Wetter kälter – die Kletterhallensaison steht vor der Tür. Pünktlich dazu geht Petzl in der zweiten Novemberhälfte auf Kletterhallentour quer durch Deutschland

Mit im Gepäck haben unsere Bergführer und Trainingsexperten Workshops für alle Könnenstufen. So wird es in den beteiligten Kletterhallen von Bergführerausbilder Peter Albert angeleitete Sicherheitsworkshops geben. Thema: „Sicher Sichern und Klettern“. Leistungsorientierte Kletterer können sich mit etwas Glück von einem Trainingsworkshop mit Dicki Korb und Patrick Matros inspirieren lassen – den Autoren des Neoklassikers der Trainingsliteratur „Gimme Kraft“. Die Petzl Kletterhallentour tourt durch insgesamt zehn deutsche Kletterhallen, von Hamburg bis München, von Köln bis Berlin.

Karten für die Workshops gibt es vor Ort in den Kletterhallen. Zum Teil werden sie verlost. Also mal vor Ort vorbeischauen!

Nov
28
Fr
Petzl Kletterhallentour 2014 – Schwäbisch Gmünd - @ Kletterschmiede
Nov 28 all-day
Petzl Kletterhallentour 2014 - Schwäbisch Gmünd - @ Kletterschmiede | Schwäbisch Gmünd | Baden-Württemberg | Deutschland

Petzl Kletterhallen-Tour 2014 TeaserDie Tage werden kürzer, das Wetter kälter – die Kletterhallensaison steht vor der Tür. Pünktlich dazu geht Petzl in der zweiten Novemberhälfte auf Kletterhallentour quer durch Deutschland

Mit im Gepäck haben unsere Bergführer und Trainingsexperten Workshops für alle Könnenstufen. So wird es in den beteiligten Kletterhallen von Bergführerausbilder Peter Albert angeleitete Sicherheitsworkshops geben. Thema: „Sicher Sichern und Klettern“. Leistungsorientierte Kletterer können sich mit etwas Glück von einem Trainingsworkshop mit Dicki Korb und Patrick Matros inspirieren lassen – den Autoren des Neoklassikers der Trainingsliteratur „Gimme Kraft“. Die Petzl Kletterhallentour tourt durch insgesamt zehn deutsche Kletterhallen, von Hamburg bis München, von Köln bis Berlin.

Karten für die Workshops gibt es vor Ort in den Kletterhallen. Zum Teil werden sie verlost. Also mal vor Ort vorbeischauen!

Multivisionsvortrag von Simone Moro in Köln @ Balloni Hallen
Nov 28 @ 19:00 – 22:00
Multivisionsvortrag von Simone Moro in Köln @ Balloni Hallen | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

The North Face und Globetrotter holen Simone Moro nach Köln. Am 28. November 2014 erwartet euch der spannende Multivisionsvortrag “Abenteuer in der Todeszone” von dem erfolgreichsten Extrembergsteiger unserer Zeit.

Simone Moro, italienischer Höhenbergsteiger, ist bekannt für seine waghalsigen Besteigungen der höchsten Gipfeln der Erde. 2011 gelang ihm gemeinsam mit seinen Expeditionspartnern erstmalig der Aufstieg auf den 8.034 Meter hohen Gasherbrum II im Winter – ein historischer Erfolg, der Simone Moro zurecht den Titel als bester Extrembergsteiger einbrachte.

The North Face und Globetrotter holen den Ausnahmeathleten Moro nach Köln. In einem Multivisionsvortrag gibt er faszinierende Einblicke in sein Leben als Bergsteiger und spricht über die Höhen und Tiefen des Expeditionsalltags.

Wann: 28. November 2014 (Einlass ab 19.00 Uhr, Beginn um 20.00 Uhr)
Wo:
Balloni Hallen, Ehrenfeldgürtel 88-94, 50823 Köln
Tickets: 
für 10 Euro in der Globetrotter Erlebnisfiliale Köln erhältlich

http://youtu.be/NtBtzmgGLWk

Nov
29
Sa
Soul Moves Süd Vol. VII – Finale @ Boulderwelt
Nov 29 @ 10:00 – 20:00
Soul Moves Süd Vol. VII - Finale @ Boulderwelt  | Regensburg | Bayern | Deutschland

Bei jeder Runde wird es wieder 35 Boulder von zart bis hart geben. Egal ob Anfänger oder Profi, bei den SMS kommen ALLE auf ihre Kosten.

Achtung! Soulmoves macht süchtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie die Boulderwelt oder das E4!

1. Finish line Climb and Run der DAV Sektion Feucht @ DAV Kletterzentrum Feucht
Nov 29 @ 10:30 – 20:00
1. Finish line Climb and Run der DAV Sektion Feucht @  DAV Kletterzentrum Feucht | Feucht | Bayern | Deutschland

Leadklettern und 6,5 Kilometer Jagdrennen als offener Wettkampf mit Sektionsmeisterschaft

Regelwerk und Wettkampfmodus:
Der Finish line Climb and Run ist ein Teamwettkampf. Ein Team besteht aus zwei Personen. Der Wettkampf setzt sich aus Leadklettern und einem Jagdrennen über 6,5 Kilometer zusammen.

In der ersten Disziplin dem Leadklettern haben die Teilnehmer die Möglichkeit innerhalb von drei Stunden, beliebig viele Routen Rotpunkt zu klettern, wobei die jeweils drei schwersten Routen gewertet werden. In die Wertung fließen Schwierigkeitsgrad und Versuche (maximal 2) ein. Dies ergibt pro Seilschaft 6 Wertungsrouten. Der Punktestand wird in Sekundenrückstände umgerechnet. Die Seilschaft mit der höchsten Punktzahl (also das führende Team aus dem Klettern) geht zuerst auf die Laufstrecke. Danach folgen die Teams mit dem entsprechenden Zeitrückstand.

Gelaufen wird durch den Feuchter Reichswald in der Nähe des Jägersees. Es werden keine Verkehrsstraßen gekreuzt. Der zweite Läufer des Teams wird gewertet! Zieleinlauf ist, je nach Wetter, im Kletterzentrum des DAV Feucht oder auf der angrenzenden Tartanbahn.

Veranstaltungsort:
DAV Kletterzentrum Feucht Schulstr. 26
90537 Feucht

Veranstaltungsdatum: 29.11.2014 um 10:30

Wettkampfleistungen: Wertungsklettern von pro Person drei Routen 6,5 km Jagdrennen

Wertungen: Damen, Herren, Mixed und Ü100 (Alter der Teammitglieder addiert)

Preise: Die hochwertigen Preise werden von Finishline Nürnberg gestellt.

Kosten: 15 Euro / für Sektionsmitglieder 12,50 Euro (pro Teilnehmer)

im Preis enthalten: Halleneintritt, Wettkampfshirt, Verpflegung auf der Laufstrecke

Teilnehmerlimit: 30 Teams

Streckenführung: Die flache Laufstrecke führt durch den Feuchter Reichswald. Die Strecke ist markiert und wird am Wettkampftag bekannt gegeben. Bei Kilometer drei befindet sich eine Verpflegungsstation mit Getränken und Obst.

Mindestalter: 16 Jahre

Haftungsausschluss: Der Teilnehmer bestätigt in guter körperlicher und gesundheitlicher Verfassung zu sein. Der Teilnehmer versichert, gängige Sicherungsmethoden zu beherrschen und alle Zwischensicherungen einzuhängen. Der Teilnehmer ist für die Sicherheit seines Wettkampfsmaterials selbst verantwortlich. Das Klettern und der Wettkampflauf erfolgen auf eigene Gefahr. Der Teilnehmer kann keine rechtlichen Ansprüche gegenüber dem Veranstalter geltend machen. Der Veranstalter behält sich eine Disqualifizierung bei fahrlässigem Verhalten oder bei Gefährdung Dritter vor. Der Teilnehmer berechtigt den Veranstalter, Bild und Tonmaterial zu veröffentlichen. Der Teilnehmer muss an der Wettkampfbesprechung teilnehmen. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Sach- und Personenschäden. Auf öffentlichen Wegen gilt die Straßenverkehrsordnung. Der Teilnehmer verpflichtet sich während der Kletterveranstaltung das Wettkampfshirt zu tragen.

Parkmöglichkeiten: Walter Baum Turnhalle

Duschen: DAV Kletterzentrum Feucht

Meldeschluss: 25.11.2014 oder nach erreichen des Teilnehmerlimits. Nachmeldung nur direkt bei Finish line. Dann besteht kein Anspruch auf ein Teilnehmershirt. Die Meldung ist nur nach Bezahlung des Startgelds gültig.


Weitere Infos bei Finishline Nürnberg, Wilhelm Spaeth-Straße15, 90461 Nürnberg; Tel. 0911/499312 oder unter m.goess@flexisportswear.com

La Sportiva Legends Only 2014 @ Klättercentret Telefonplan
Nov 29 @ 20:00 – 22:30
La Sportiva Legends Only 2014 @ Klättercentret Telefonplan | Stockholm | Stockholms län | Schweden

Bei den diesjährigen La Spotiva Legends Only starten

Jan Hojer
Jernej Kruder
Alex Megos
Adam Ondra
Jimmy Webb
Daniel Woods
Chief route setters: Robert Rundin, Jocke Berglund
Assistant route setters: Kilian Fischhuber, Sean McColl, Stefan Eklund
Speaker: Sean McColl
Expert commentator: Stefan Eklund

Urban Boulder Movie & Book Releaseparty! @ Boulderbar
Nov 29 @ 20:00 – 23:00
Urban Boulder Movie & Book Releaseparty! @ Boulderbar | Wien | Wien | Österreich

Vienna Walls – The Urban Boulder Book
Eine Doku der Wiener Boulder Szene.

Auf ca 260 Seiten werden mit der Flexwand, dem Handelskai und der Donauinsel die Schauplätze und Wertungen der Boldercups von der letzten Jahren wieder in Erinnerung gerufen. Mit seinen großartigen Bildern ist es fast wie ein Bildband im Taschenbuchformat.
Es gibt auch einen kleinen Rückblick auf die Anfänge der Boulderszene inklusive der ersten Routen am Reichsbrückenpfeiler in der frühen 1990er Jahren. Abschließend zeigen wir auch Spots wie das Rückstaubecken am Wienfluß und coole Plätze denen künftige Boulder-Bewerbe stattfinden können. Format: ca 11,5 x 15,0cm.

Nov
30
So
flashbaits Bouldersession @ Greifhaus
Nov 30 @ 11:00 – 18:00
flashbaits Bouldersession @ Greifhaus | Braunschweig | Niedersachsen | Deutschland

am 30.11.2014 im Greifhaus – Bouldern in Braunschweig
60 Boulder von lieblich leicht bis extra Klasse schwer

Einlass: 9:30 Uhr
Start: 11:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr
Siegerehrung: 17:30 Uhr
Startgebühr: 16 €
Registrierung ab 9:30 im Greifhaus
Startgebühr inkl. Session-Shirt, bei Anmeldung am Sessiontag 18€ (Shirts solange der Vorat reicht)
Startberechtigt ist jeder ab 13 Jahre aufwärts
Minderjährige Teilnehmer benötigen für die Teilnahme an der Bouldersession eine durch einen Erziehungsberechtigten ausgefüllte Einverständniserklärung sowie einen Haftungsausschluss.
Teilnehmer, die noch nie bei uns waren, bringen bitte den ausgefüllten Haftungsausschluss mit.
Hinweise zu Anreise und Parken findest du unter www.greifhaus.de
Punkte und Auswertung mal ganz im “blocwerk style”

Die 60 Boulder sind in vier Schwierigkeitsbereiche unterteilt, welche durch eigene Grifffarben gekennzeichnet sind. Für jede Top-Begehung eines Boulders bekommst du für:

10 gelbe Boulder – je Boulder 10 Punkte
12 grüne Boulder – je Boulder 20 Punkte
13 blaue Boulder – je Boulder 30 Punkte
10 rote Boulder – je Boulder 40 Punkte
15 schwarze Boulder ohne Angabe ihrer Schwierigkeit davon 4 gelbe, 4 grüne, 4 blaue und 3 rote Boulder

Wird ein Boulder im ersten Versuch (Flash) begangen, erhält man zusätzlich 10% der Wertungspunkte. In die Wertung fließen die 20 selbst getoppten Boulder mit den meisten Punkten ein. Jeder Boulder kann nur einmal gewertet werden.

Schrauber: Joseph Wettzel, Christopher Sonneborn, Martin Bernhardt

Dez
6
Sa
RockTown Originals @ Rock Town
Dez 6 @ 10:00 – 11:00
RockTown Originals @ Rock Town | Kaiserslautern | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Die RockTown Originals gehen in die nächste Runde! Auch in diesem Jahr gibt es wieder flotte Boulder und viel Spaß für alle!
Weitere Infos folgen!