Aktuelle Videos

Letzte Kommentare

Apr
25
Mi
Black Diamond Ready When You Are Tour 2018 – Siegen @ Schlüsselstelle
Apr 25 um 16:00
Black Diamond Ready When You Are Tour 2018 - Siegen @ Schlüsselstelle | Siegen | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Black Diamond Ready When You Are Tour 2018

 

 

Deutschland

 

25.4.2018 – ab 16:00 Uhr

Siegen – Boulderhalle Schlüsselstelle, Bismarckstraße 81, 57076 Siegen

Workshop: ab 19:00 Uhr mit Katrin Lehmann

Vortrag: ab 21:00 Uhr mit Jonas Winter

Test: Neue Black Diamond Kletterschuhe

 

26.4.2018 ab 16:00 Uhr

Köln – Stuntwerk, Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln

Workshop: ab 19:00 Uhr mit Katrin Lehmann

Vortrag: ab 21:00 Uhr mit Jonas Winter

Test: Neue Black Diamond Kletterschuhe

 

27.4.2018 – ab 16:00 Uhr

Wuppertal – Bahnhof Blo, Wiesenstr. 118, 42105 Wuppertal

Workshop: ab 19:00 Uhr mit Katrin Lehmann

Diashow: ab 21:00 Uhr mit Roland Hemetzberger

Test: Neue Black Diamond Kletterschuhe

 

 

Österreich

 

19.4.2018 – ab 17:00 Uhr

Salzburg- Kletterhalle, Wasserfeldstraße 23, 5020 Salzburg

Diashow: ab 21:00 Uhr mit Patix Usobiaga

Test: Neue Black Diamond Kletterschuhe

 

30.4.2018 – ab 16:00 Uhr

Innsbruck- Kletterzentrum, Matthias-Schmid-Straße 12c, 6020 Innsbruck

Diashow: ab 21:00 Uhr mit Nicolas Favresse – Eintritt frei

Test: Neue Black Diamond Kletterschuhe

Apr
26
Do
Black Diamond Ready When You Are Tour 2018 – Köln @ Stundwerk
Apr 26 um 16:00
Black Diamond Ready When You Are Tour 2018 - Köln @ Stundwerk | Köln | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Black Diamond Ready When You Are Tour 2018

 

 

 

Deutschland

 

 

26.4.2018 ab 16:00 Uhr

Köln – Stuntwerk, Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln

Workshop: ab 19:00 Uhr mit Katrin Lehmann

Vortrag: ab 21:00 Uhr mit Jonas Winter

Test: Neue Black Diamond Kletterschuhe

 

27.4.2018 – ab 16:00 Uhr

Wuppertal – Bahnhof Blo, Wiesenstr. 118, 42105 Wuppertal

Workshop: ab 19:00 Uhr mit Katrin Lehmann

Diashow: ab 21:00 Uhr mit Roland Hemetzberger

Test: Neue Black Diamond Kletterschuhe

 

 

Österreich

 

19.4.2018 – ab 17:00 Uhr

Salzburg- Kletterhalle, Wasserfeldstraße 23, 5020 Salzburg

Diashow: ab 21:00 Uhr mit Patix Usobiaga

Test: Neue Black Diamond Kletterschuhe

 

30.4.2018 – ab 16:00 Uhr

Innsbruck- Kletterzentrum, Matthias-Schmid-Straße 12c, 6020 Innsbruck

Diashow: ab 21:00 Uhr mit Nicolas Favresse – Eintritt frei

Test: Neue Black Diamond Kletterschuhe

Apr
27
Fr
Black Diamond Ready When You Are Tour 2018 – Wuppertal @ Bahnhof Blo
Apr 27 um 17:00
Black Diamond Ready When You Are Tour 2018 - Wuppertal @ Bahnhof Blo | Wuppertal | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Black Diamond Ready When You Are Tour 2018

 

 

Deutschland

 

27.4.2018 – ab 16:00 Uhr

Wuppertal – Bahnhof Blo, Wiesenstr. 118, 42105 Wuppertal

Workshop: ab 19:00 Uhr mit Katrin Lehmann

Diashow: ab 21:00 Uhr mit Roland Hemetzberger

Test: Neue Black Diamond Kletterschuhe

 

 

Österreich

 

19.4.2018 – ab 17:00 Uhr

Salzburg- Kletterhalle, Wasserfeldstraße 23, 5020 Salzburg

Diashow: ab 21:00 Uhr mit Patix Usobiaga

Test: Neue Black Diamond Kletterschuhe

 

30.4.2018 – ab 16:00 Uhr

Innsbruck- Kletterzentrum, Matthias-Schmid-Straße 12c, 6020 Innsbruck

Diashow: ab 21:00 Uhr mit Nicolas Favresse – Eintritt frei

Test: Neue Black Diamond Kletterschuhe

Apr
28
Sa
Rosenheimer Bouldercup 2018 @ Kletterhalle Rosenheim
Apr 28 um 10:00

Bereits zum elften Mal veranstaltet die Kletter- und Boulderhalle Rosenheim am 28. April den schon fast legendären Bouldercup – ein Breitensportwettkampf für Groß und Klein.

Der Rosenheimer Bouldercup hat sich in den letzten Jahren sowohl regional als auch überregional zu einem Topevent in der Kletterszene entwickelt. Den stetig steigenden Teilnehmerzahlen steht eine regelmäßige Erweiterung der Boulderhalle in Stephanskirchen am Ziegelberg gegenüber und spiegelt zugleich die Entwicklung dieser Spielart des Kletterns wider.

An diesem Spaßwettkampf am 28.4.kann jeder teilnehmen. Vom ambitionierten Anfänger bis zum Profi, ist jeder Boulderbegeisterte aufgerufen, sich an den 40 Qualifikations-Boulderproblemen auszuprobieren, die quer durch alle Schwierigkeitsbereiche geschraubt sind.

Während Vormittags die Kinder und Jugendlichen an den Start gehen, finden sich am Nachmittag die Erwachsenen ein, wobei sich die besten sechs jeder Startklasse dann noch einmal im anschließenden Finale messen dürfen.

Erfahrungsgemäß herrscht hier dann eine von Beats und DJ angeheizte Stimmung, die Weltcupniveau erreicht und bei Zuschauern und Teilnehmern hinsichtlich der Spannung einem Krimi in nichts nachsteht.

Zum Abschluss findet dann abends wieder eine Party im Boulder- und Biergartenbereich statt. Bei Lagerfeuer und Barbetrieb bleiben hier keine Wünsche offen.

Jeder, egal ob Teilnehmer oder Zuschauer sollte sich die gewaltige Atmosphäre in der Boulderhalle-Rosenheim an diesem Wettkampftag nicht entgehen lassen.

  • Anmelden kann man sich vorab bis 28. April 2018 direkt in der Kletterhalle Rosenheim (Finsterwalderstr. 4, 83071 Stephanskirchen) oder per E-Mail an info@kletterhalle-rosenheim.de.
  • Startklassen: Kids: 2007-2013; Jugend: 2002-2006; Damen/Herren: 1979-2001; 40+

 

Mehr Infos unter www.kletterhalle-rosenheim.de oder auf der Facebook.

 

 

 

 

Apr
30
Mo
adh – Open Bouldern 2018 @ B12
Apr 30 ganztägig
adh - Open Bouldern 2018 @ B12 | Tübingen | Baden-Württemberg | Deutschland

Die Hochschulmeisterschaften im Bouldern melden sich ende April in Tübingen zurück! Am 30. April.2018 verwandelt sich die Boulderhalle B12 zu einem „Vorlesungssaal“. Die „adh – Open Bouldern“ ist ein national ausgeschriebener Boulderwettkampf und der Titel versteht sich somit als deutsche Studentenmeisterschaft im Bouldern.  Also meldet euch an, haut rein und viel Spaß beim Trainieren!

 

  • HIER bekommt ihr mehr Infos zu den adh Open und könnt euch auch gleich anmelden.
  • HIER geht es zur Ausschreibung und zum Meldebogen
Black Diamond Ready When You Are Tour 2018 – Innsbruck @ KI
Apr 30 um 16:00 – 17:00
Black Diamond Ready When You Are Tour 2018 - Innsbruck @ KI | Innsbruck | Tirol | Österreich

Black Diamond Ready When You Are Tour 2018

 

Österreich

 

30.4.2018 – ab 16:00 Uhr

Innsbruck- Kletterzentrum, Matthias-Schmid-Straße 12c, 6020 Innsbruck

Diashow: ab 21:00 Uhr mit Nicolas Favresse – Eintritt frei

Test: Neue Black Diamond Kletterschuhe

Bergwelten: „Hoch vom Dachstein an…“ auf Servus TV @ Servus TV
Apr 30 um 20:15

Seit jeher ist die Region um den Dachstein ein imposantes und vielseitiges Schmuckstück der Tauernregion. Bergwelten geht hier auf Tour und begleitet u.a. den ehemaligen Skirennläufer Hans Knauss rund um Schladming. Die Tauern bieten neben atemberaubender Schönheit, vielseitige sportliche Betätigungsfelder und kulinarische Wiederentdeckungen.

…mein liebes, teures Heimatland!

Mit diesen Worten beginnt die 1844 uraufgeführte und seit 1929 offizielle Steirische Landeshymne. Wie auch diese, beginnt und endet die Bergwelten-Dokumentation mit dem urgewaltigen Massiv, des 2.995 Meter hohen „Hohe Dachstein“, in seiner Sommer- wie Winterblüte und führt durch die angrenzende Region der Schladminger Tauern. Von schroffen Bergspitzen, kargen Höhenwegen, klaren Seen, duftenden Wäldern bis hin zum Dachsteingletscher fasziniert diese herrliche Landschaft, in der Pracht der vier Jahreszeiten, nicht nur Reisende sondern auch seine Bewohner. Die Bergwelten-Dokumentation begleitet bekannte steirische Größen wie den ehemaligen Skirennläufer Hans Knauss – per Mountainbike oder Bergführer und Fotograf Herbert Raffalt mit Familie am Klettersteig. Außerdem begibt sich Extremsportler Mich Kemeter auf die Suche nach dem perfekten Basejump Sprung aus der Südwand des Dachsteins.

Slow Cooking: Kochen mit der Garkiste

Einen Einblick in die Kulinarik derRegion gibt Agnes Lemmerer mit der wiederentdeckten Kochkiste. Die Wirtin aus dem steirischen Sölktal, kocht in ihrem Wirtshaus „Sölkstubn“ in Garkisten. Zur Zeit des Ersten Weltkrieges waren diese weit verbreitet. Mahlzeiten wurden auf dem Herd in einem Topf kurz aufgekocht und dann in eine meist mit Stroh gedämmte Holzkiste samt Deckel gesetzt. Dort garte das Essen stundenland in der eigenen Wärme und ohne weitere Energiezufuhr.

Mai
8
Di
„Mount Everest – Der letzte Schritt“ auf Servus TV
Mai 8 um 20:15
"Mount Everest – Der letzte Schritt" auf Servus TV

8. Mai 2018. Exakt 40 Jahre danach erzählen die beiden Pioniere in einer Spezial-Ausgabe von Bergwelten bei ServusTV von ihrer Sternstunde. Die spektakuläre Dokumentation „Mount Everest – Der letzte Schritt“ verrät die Idee hinter dem waghalsigen Abenteuer, schildert die Vorbereitungen und zeigt die dramatische aber letztlich geglückte Erstbesteigung des höchsten Berges der Welt ohne Unterstützung mit künstlichem Sauerstoff. „Mir war klar, das Ganze geht nur mit einem einzigen Bergsteiger weltweit – mit Peter Habeler. Wir waren eine Zweckgemeinschaft, die aber hundertprozentiges Vertrauen ineinander hatte“, erinnert sich Messner zu Beginn des Films, der gleichzeitig seine dritte Regiearbeit für ServusTV ist.

Simon Messner spielt seinen Vater
Eingebettet in die vielfach ausgezeichnete Dokumentation des legendären Berg- und Abenteuerfilm-Regisseur Leo Dickinson zeigt Messners Film neue, aufwendig gedrehte Szenen vom dramatischen Weg auf das Dach der Welt, die 1978 schon aus rein logistischen Gründen unmöglich gefilmt werden konnten. In den Hauptrollen: Messners Sohn Simon (der seinen Vater spielt) und dessen Freund Philipp Brugger, der Peter Habeler verkörpert.

So nah wie möglich am Original
Höchstmögliche Authentizität war bei den Dreharbeiten oberstes Gebot. Deshalb wurde auch nicht elektronisch, sondern wie bei den Originalaufnahmen vor 40 Jahren auf 16 Millimeter gedreht. Auch beim Outfit handelt es sich um die Original-Ausrüstung von Reinhold Messner und Peter Habeler aus dem Jahr 1978.

  • „Bergwelten – Mount Everest – Der letzte Schritt“, Dienstag 08. Mai ab 20:15 Uhr
  • Im Anschluss ab 21:55 Uhr: „Bergwelten Spezial Talk – Mount Everest heute“ live mit Reinhold Messner, Peter Habeler und Hans Peter Stauber
  • Am Montag, den 07. Mai ab 20:15 Uhr zeigt ServusTV „Bergwelten – Leo Dickinson – Am falschen Platz zur rechten Zeit“ –  Ein Portrait über den wohl bekanntesten und waghalsigsten Abenteuerfilmer seiner Zeit.
Mai
31
Do
King of Kanzi – 80’s Kletterfestival am Kanzianiberg/ Faaker See
Mai 31 – Jun 3 ganztägig

Die jährliche Königskrönung am Kanzianiberg bei Finkenstein am Faaker See geht in die vierte Runde. Von 31.Mai bis 3.Juni 2018 heißt es wieder ab in bunte Leggings und losgeklettert. Mit dabei sind dieses Jahr Barbara Zangerl, Jacopo Larcher, Vittorio Messini, Zoe Hart,  Steve House und viele mehr.

Der King of Kanzi hat sich in den letzten Jahren als feines Kletterfestival der Szene im sonnigen Süden von Österreich etabliert. Im Kletterdorf abhängen; sich auf den Slacklines üben; mit alten und neuen Freunden plaudern; sich beim Klettermarathon in bunten Leggings und Blousons an den harten Routen am Kanzianiberg messen; spannenden Vorträgen von Kletterern lauschen; Outdoor-Workshops besuchen, oder zum ersten Mal einen Fuß und Hand in die Vertikale setzen: das ist der King of Kanzi.

80’s Klettermarathon

Das Herz des Kanzianibergs schlägt für bunte Leggings und knallige Frottee-Stirnbänder. Am 3.Juni beim Klettermarathon wird “guter” Geschmack, der feinsten 80er Jahre Klamotten gefeiert. Kletterer sammeln beim Klettermarathon mit onsight-gekletterten Routen wertvolle Punkte. Ehrgeiz und Spaß sind im Wechselspiel. Denn geklettert wird an den über 300 Routen für 8 Stunden und gestartet wird in folgenden Kategorien:

  • Männer U80 (Summe Alter) und Ü80           1-3. Platz
  • Frauen U80 und Ü80                                    1-3. Platz
  • Mix U80 und Ü80                                         1-3. Platz
  • Team mit den meisten Routen
  • Team mit der schwersten Route
  • Familienwertung

Könige und Königinnen werden bei der legendären IG-Sportkletterparty im Anschluss an den Marathon vor Ort gekrönt. Die Goldene Lycra-Nadel, die Trophäe für das beste Outfit ist mittlerweile der geheime Anreiz unter Insidern sich das ganze Jahr über den Kopf zu zerbrechen, was nun beim Festival getragen wird.

La Sportiva Night

Barbara Zangerl und Jacopo Larcher: Der große Traum vom Freiklettern am El Capitan

Barbara Zangerl und Jacopo Larcher gelingt als zweite Seilschaft die freie Begehung von Magic Mushroom (28 SL, 8b+) am El Capitan, Yosemite Valley. Magic Mushroom ist  eine schwersten Big-Wall-Routen der Wel: 13 Seillängen im Bereich 8a und einer Seillänge im 8b+ Bereich. Erlebe den Nervenkitzel, wenn Barbara und Jacopo von ihre Erfolgen und Erfahrungen im Yosemite erzählen.

Wann: Samstag, 2. Juni, ab 20.30 Uhr

Wo: Kletterhalle Villach

Grivel Night – Abenteuervortrag

Vittorio Messini: Pakistan und Indien – die steilen Wände des Himalayas

Vittorio nimmt uns bei seinem Vortrag mit in die steilen Wände der Trango Türme, wo er unter anderem die “Eternal Flame” und zwei neue Routen an der „Uli Biaho Gallery“ machen konnte. Im Herbst 2017 gelang ihm und seinem Partner Simon Gietl der Durchstieg von “Shiva’s Ice” am Shivling, dem heiligen Berg in Indien.

Wann: Freitag, 1.Juni 2018, 20.30 Uhr

Wo: Kletterhalle Villach

Patagonia Night

Reisevortrag von Bergführern der Alpinschule Highlife

Hol dir Inspiration für deine nächste Abenteuerreise Fern und Nah beim Vortrag der Bergführer der Alpinschule Highlife. Von traumhaften Skiabfahrten in Norwegen bis zurück an den Kanzianiberg und Umgebung, wo verwinkelte Schluchten und tiefe Abgründe auf mutige Abenteurer warten.

 

 

Filmvorführung – Save the Blue Heart of Europe

Den Balkan verbindet man bei uns mit vielen Dingen: mit Urlaub am Mittelmeer, mit vergangenen Kriegen, aber sicher nicht mit tollen Flüssen. Doch tatsächlich schlägt Europas blaues Herz auf der Balkanhalbinsel: hier kann man die schönsten Flüsse unseres Kontinents erleben. Doch kaum jemand weiß um die akute Bedrohung dieses einzigartigen Naturerbes.

Wann: Donnerstag, 31.Mai 2018, 20.30 Uhr

Wo: Hotel-Restaurant Zollner in Finkenstein

Patagonia Family Fun mit Zoe Hart: Adventure Parenting

Zoe Hart, Mutter von zwei Buben, Alpinistin und Bergführerin nimmt uns auf ihre Abenteuer mit ihren Kindern mit. Egal ob im VW Bus, im Zelt, an Strand beim Kiten oder angeseilt am Mont Blanc Gletscher oder in der Felswand; unstrukturiertes Spiel, die Natur erforschen, in der Welt “draußen” aufwachsen, dass sind ihre Prämissen. Zoe gibt wertvolle Tipps zum erfolgreichen Abenteuern mit Kids. Do’s und Don’ts, was in den Rucksack rein kommt, was zu Hause bleibt und warum es trotz viel Aufwand immer wieder wert ist nach Draußen zu gehen.

Wann: Samstag, 2. Juni, ab 14:00 Uhr

Wo: Naturel Hoteldorf Schönleitn

Patagonia Worn Wear Tour macht Stopp beim King of Kanzi

Patagonia flickt wieder deine kaputte Kleidung. Risse, Löcher, Reißverschlüsse und andere Schäden werden im Kletterdorf kostenlose ausgebessert. Dazu bekommst du auch noch Tipps, wie du deine Kleidung einfach selbst reparieren kannst.

Wann: Samstag und Sonntag, 2.-3. Juni, ab 9:00 Uhr

Wo: Kletterdorf beim Kanzianiberg

Detail: Nur zuvor gewaschene Kleidung, nur ein Teil pro Person.

Gibbon Global City Balance Challenge

Können wir beim King of Kanzi bzw. Finkenstein mit Dublin, Tokyo, New York in Konkurrenz treten und den Titel der  Gibbon „Most Balanced City 2018“ gewinnen? Es gilt nämlich, so viele Menschen wie möglich dazu zu bringen, mindestens 10 Sekunden auf einer Slackline zu balancieren. Alle Zaungäste, Zuschauer, Kinder, Erwachsene wollen fleissig mitmachen, damit wir uns diesen Titel unter den Nagel reißen können.

Wann: Samstag und Sonntag, 2.-3. Juni, ab 9:00 Uhr

Wo: Kletterdorf beim Kanzianiberg

Workshops und Kurse

Zahlreiche Kurse für Experten, sowie für die ganze Familie stehen wieder am Programm:

  • Schnupperklettern – Schau mit deiner ganzen Familie vorbei und vertrau auf die fachgerechte Anleitung von unseren Bergführern inkl. Leihmaterial
  • Einsteigerkurs Klettern – Vier Stunden und du hast die Kletterbasics im Griff inkl. Leihmaterial (Gurt & Helm)
  • Magic Mountain Trail – Klettersteiggehen unter professioneller Führung unserer Bergführer
  • Slacklinen und Slackline-Workshops für Jedermann
  • Boulder- Workshops für Klein und Groß
  • Grivel Experten Workshop mit Vittorio Messini
  • La Sportiva Experten Workshop mit Barbara Zangerl
  • La Sportiva Experten Workshop mit Jacopo Larcher
  • Patagonia Family Fun mit Zoe Hart und Eva House – Little Explorers Wanderung mit unseren Kindern rund um den Kanzianiberg
  • Acro-Yoga Workshops mit Flyrama

Kletterdorf: Chillen, plaudern und schmökern

Dieses Jahr findest du im Kletterdorf wieder Stände von unseren Sponsoren, welche Produkte zum Testen zur Verfügung haben. Die französischen Mädels von “Project Realise” schneidern und basteln kreative Sache, welche Kletterern Spaß machen. Buchverlage stellen ihre feinste Kletterliteratur aus. Schau beim Patagonia Worn Wear Stand vorbei und lass deine kaputte Jacke flicken. Liegestühle, Musik und leibliche Verpflegung laden im Kletterdorf zum Chillen ein.

Info und Anmeldung

All-in Festival Tickets schon ab € 67, – hier checken: www.kanzianiberg.com sowie alle Details zu den Workshops, Tickets, Klettermarathon und Übernachtungsangeboten.

 

Okt
20
Sa
Alpinmesse @ Messe
Okt 20 – Okt 21 ganztägig
Alpinmesse @ Messe | Innsbruck | Tirol | Österreich

Nach dem Besucherrekord im November 2017 setzt sich die Alpinmesse Innsbruck für den Herbst 2018 die Messlatte nochmals höher, um die Bergsportfans aus dem Alpenraum mit viel Know-How, Service und Information umfassend zu bedienen. Von 20. bis 21. Oktober wird in der Hauptstadt der Alpen wieder einmal nicht nur die Szene mit Alpinisten, Bergführern, Mitgliedern von Rettungsorganisationen und Sportartikelherstellern einlaufen, sondern ein breites Publikum sich über die neuesten Produkte informieren, Workshops besuchen und an Vorträgen teilnehmen.

Wissensvermittlung und die neuesten Erkenntnisse rund um den Bergsport bilden seit jeher die Basis der Alpinmesse. Aus dem Alpinforum – dem Expertentreffen – heraus ist sie entstanden und hat sich seither zu einer umfangreichen Plattform für ein breites, Bergsport interessiertes Publikum entwickelt. Zu den Hauptanziehungspunkten gehören die zahlreichen kostenlosen Workshops rund um alpine Themen, die Lawinenvorträge, Impulsvorträge sowie Reisevorträge mit Bildern und Geschichten aus faszinierenden Regionen der Welt.

Neuheiten, Service und nachhaltiger Lifestyle

Skiservice und Reparaturwerkstatt neben den neuesten Produkten schließen sich bei der Alpinmesse nicht aus. Ganz im Gegenteil, die unterschiedlichen Komponenten ergänzen sich perfekt, denn Nachhaltigkeit hat gerade im Bergsport große Bedeutung. Die Wertigkeit und das Verhältnis zu den Produkten, wie man sie pflegt und behandelt, ist den Organisatoren der Alpinmesse deshalb genauso wichtig wie die Produktpräsentation. Diese rückt 2018 auf eigenen Produktinseln die Highlights der Saison in den Mittelpunkt während ramponierte Outdoorbekleidung und Schuhe repariert werden oder die Ski einen professionellen Service bekommen.

Multimedia-Shows mit Tamara Lunger und Simon Gietl

Die beiden Südtiroler Alpinisten Simon Gietl und Tamara Lunger sind gerade in aller Munde und durch ihre aktuellen Projekte derzeit beliebte Gesprächspartner. Bei der Alpinmesse 2018 betreten sie die große Bühne am Samstag- bzw. Sonntagabend und erzählen spannende Geschichten von ihren Bergabenteuern. Mitreißende Bilder dürfen dabei natürlich auch nicht fehlen. Der Vorverkauf der Multimedia-Show-Tickets inklusive Alpinmesse-Eintritt startet mit Juli.

  • ALPINMESSE INNSBRUCK am 20. und 21. Oktober 2018 in der Messe Innsbruck

13. April 2018

5. März 2018

2. März 2018

1. März 2018

27. Februar 2018

21. Februar 2018

14. Februar 2018

9. Februar 2018

1. Februar 2018

31. Januar 2018

27. Januar 2018

24. Januar 2018

23. Januar 2018