Aktuelle Videos

Letzte Kommentare

5. Mai 2015

4. Mai 2015

2. Mai 2015

1. Mai 2015

30. April 2015

29. April 2015

Mai
1
Fr
Summer Challenge 2015 – Runde 1 @ Rock Town
Mai 1 – Jun 4 all-day
Summer Challenge 2015 - Runde 1 @ Rock Town | Kaiserslautern | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Die Blumen blühen, der Sommer naht und damit geht es bei uns auch wieder weiter mit der Summer Challenge 2015.
Das Konzept bleibt das alte, wir werden in 3 Runden jeweils 100 Boulder für euch schrauben. Dieses Mal haben wir den Zeitraum der Runden von 7 auf 5 Wochen gekürzt, damit es mit den Bouldern nicht langweilig wird.
Es wird wieder eine kleine Party mit Siegerehrung zum Abschluß geben und auch Verlosungen während des Wettkampfes….
Wir freuen uns!

Mai
6
Mi
Boulder, Beats & Burger @ DAV Kletterzentrum
Mai 6 @ 17:00 – 21:00

Boulder Beets Burger Gilching

Lust auf eine weitere, ultimative BBB- Session wie im letzten Jahr? Die sollt Ihr Anfang Mai bekommen. Wenn es das Wetter zulässt, werden wir am Mittwoch den, 06.05.2015 ab 17 Uhr wieder loslegen. Drückt die Daumen, dass es schön mild und trocken wird. Ihr wisst nicht was BBB bedeutet?
Na, dann klären wir hier mal schnell auf:

B wie Boulder: Bei dieser Session erwarten Euch in der Boulderarena outdoor ganze 30 frisch kreierte Boulderhighlights in allen Schwierigkeitsbereichen. Das ist aber noch nicht alles: ab 17 Uhr könnt Ihr Euch im Bistro einen Laufzettel besorgen und danach versuchen so viele Boulder wie möglich zu punkten. Die Teilnahme ist kostenlos, nur der reguläre Eintrittspreis fällt an. Ende ist um 22 Uhr.
B wie Beats: Um Euch ein wenig zu pushen, werden wir Euch an diesem Abend mit cooler Musik kräftig einheizen.
B wie Burger: Eure leeren Energiespeicher füllen wir an diesem Abend mit etwas ganz Besonderem auf: Frische Burger vom Grill.

Ihr könnt jederzeit einsteigen und Euch vorher oder danach einen leckeren Burger schmecken lassen. Der Spaß und das gemeinsame Austüfteln stehen dabei natürlich im Vordergrund. Jeder der seinen Laufzettel bis 22 Uhr abgibt, nimmt automatisch an der Verlosung teil. Mammut Sports spendet für diesen Anlass attraktive Preise. Also trainiert schon mal fleißig :-)

 

Mai
8
Fr
“Bergwelten – Messners Himalaya” @ Servus TV
Mai 8 @ 20:15 – 21:15

Noch nie dagewesene Bilder der höchsten Berge der Welt: “Bergwelten – Messners Himalaya” bei ServusTV!

  • Bergsport-Legende Reinhold Messner auf Entdeckungsreise im Himalaya
  • Dreiteiler ab 08.05. freitags ab 20:15 Uhr in Erstausstrahlung bei ServusTV
  • Auftakt zur wöchentlichen Ausstrahlung von “Bergwelten” bei ServusTV

ServusTV-LogoDer Himalaya – “Wohnsitz des ewigen Schnees”. Über 2700 Kilometer erstreckt sich die gewaltigste Bergkette unseres Planeten. Alle 14 Achttausender befinden sich hier. Für Reinhold Messner, einen der bekanntesten Bergsteiger unserer Zeit, ist dieses Gebirge so etwas wie sein „Wohnzimmer“. Für „Bergwelten“ lädt er die Zuschauer zu einer einzigartige Entdeckungsreise durch diese Landschaft und zu ihren Bewohnern ein. Durch eine, an einem Hubschrauber montierten, Cineflex-Kamera ergeben sich Blickperspektiven auf die Berggiganten, die es so auf der Welt noch nie gegeben hat!

KhardungLa RM LastwagenIn “Bergwelten – Messners Himalaya” bereist der Zuseher in einer 3-teiligen Dokumentation gemeinsam mit der Bergsport-Legende das höchste Gebirge der Welt. Vom Kangchendzönga, dem östlichsten Achttausender, gelegen an der Grenze zwischen Nepal und dem indischen Sikkim, durchquert der Film den Himalaya der Länge nach bis zum Nanga Parbat im Westen. Drei Monate ist Messner mit dem Team unterwegs: zu Luft, zu Lande und selbst zu Wasser; in Nepal, Indien, Pakistan. Auf alten Handelsrouten und den Spuren der frühen Forschungs- und Entdeckungsreisenden tauchen die Zuschauer in die gewaltige Schönheit dieser Landschaft ein, erleben aber auch ihre pure Wildnis. In Höhenregionen so hoch wie die mächtigsten Gipfel unserer Alpen trifft man auf unterschiedlichste Kulturen, Religionen und Völker.

Mit dem Dreiteiler “Messners Himalaya” startet die Sendereihe “Bergwelten” bei ServusTV auf einem wöchentlich Sendeplatz durch. Damit gibt es für den Zuseher ab 08.05. immer freitags ab 20:15 Uhr bei ServusTV die besten Dokumentationen rund um Bergsport, -natur und -kultur.

Einen Pressetext mit weiterführenden Informationen und ausgewähltes Bildmaterial finden Sie dieser Mail angefügt. Für Rückfragen stehen wir Ihnen sehr gerne jederzeit zur Verfügung.

Sendehinweis:

Bergwelten – Messners Himalaya“ in Erstausstrahlung bei ServusTV

Teil 1: Freitag, 08. Mai 2015, 20:15 Uhr

Teil 2: Freitag, 15. Mai 2015, 20:15 Uhr

Teil 3: Freitag, 22. Mai 2015, 20:15 Uhr

Mai
9
Sa
European Youth Cup (L) – Dornbirn (AUT) 2015
Mai 9 – Mai 10 all-day
Frühlingsfest im Dynochrom @ Dynochrom
Mai 9 all-day
Frühlingsfest im Dynochrom @ Dynochrom | Frankfurt | Hessen | Deutschland

Endlich Frühling – das muss gefeiert werden! Am 9. Mai lädt euch das Dynochrom zu einem Frühlingsfest ein: grillen, chillen, bouldern, schnacken und abends auch noch feiern, alles dabei!

Wie immer öffnen wir am Samstag um 11 Uhr unsere Tore. Tagsüber ist normaler Boulderbetrieb angesagt, aber wir haben uns natürlich ein paar Extras überlegt: Schnupperkurse, Eltern-Kind-Bouldern, Trickline, Yoga, Hüpfburg und der Grill wird auch befeuert! Ab 20.30 Uhr darf dann getanzt werden: zu Musik der The OhOhOhs und Monsieur Schnuerschuh.

Das Programm im Detail:

  • Beginn: 11 Uhr
  • Eltern-Kind-Bouldern: 11.30 bis 12.15 Uhr und 14.30 bis 15.15 Uhr
  • Schnupperkurse: 13.00 bis 13.30 Uhr und 16.00 bis 16.30 Uhr
  • Yoga mit Caro: 13.30 bis 14.30 Uhr und 17.00 bis 18.00 Uhr
  • Trickline mit Roland: den ganzen Tag über
  • Konzert mit The OhOhOhs und Monsieur Schnuerschuh: ab 20.30 Uhr

Eintritt:

-         tagsüber normaler Bouldereintritt

-         alle Kurse kostenfrei (nur Eintritt), ohne Anmeldung

-         ab 18 Uhr Einlass nur in Kombi mit Konzertticket (5 Euro extra) bzw. nur Konzert 5 Euro

IFSC Climbing Worldcup (B) – Grindelwald(SUI) 2015 -
Mai 9 – Mai 10 all-day
Offene Hessische Bouldermeisterschaft @ Studio Bloc
Mai 9 all-day
Tag der offenen Tür in der Boulderwelt München West – Neuer Außenbereich @ Boulderwelt München West
Mai 9 all-day

02_Boulderwelt_MucWest_GebäudeAm Samstag den 09.05.2015 eröffnet die Boulderwelt München West ihren brandneuen Außenbereich und feiert das Ganze ab 8 Uhr mit einem Tag der offenen Tür für Jung und Alt! Neben dem freien Eintritt werden kostenlose Einführungskurse ins Bouldern und spielerische Unterhaltung für Kinder.

Im September 2014 eröffnete die bereits zweite Münchner Boulderwelt in Neu-Aubing.. Auf einer Fläche von 2500 Quadratmetern und über zwei Stockwerke verteilt bietet die Boulderwelt München West in einer denkmalgeschützten und lichtdurchströmten Halle Bouldern für alle Altersklassen und in allen Schwierigkeitsstufen an.

01_Boulderwelt_MucWest_NeuerAußenbereichAn diesem Tag ist der Eintritt für alle Besucher den ganzen Tag über frei. Die perfekte Gelegenheit für alle Neugierigen, die die Boulderwelt und die Sportart Bouldern gerne kennenlernen möchten. Ihr kennt sie schon? Dann nutzt doch den kostenlosen Eintritt, schnappt euch alle Freunde und Verwandte und schaut vorbei! Zudem werden von 10-17 Uhr kostenlose Einführungskurse angeboten, bei denen man sich erste Tipps und Tricks von ausgebildeten Trainern zeigen lassen kann. Das Boulderwelt Team informiert euch gerne über das Kursangebot der Boulderwelt und beantwortet allgemeine Fragen rund um das Thema Bouldern.

Besonders Highlight an diesem Tag ist die Eröffnung des brandneuen überdachten Außenbereiches. Sehnsüchtig erwartet, stehen dort in Zukunft 300 weitere Quadratmeter Kletterfläche an der frischen Luft zur Verfügung. Durch die Ausrichtung nach Süden wird die Sonne euch dort den ganzen Tag über das Bouldern versüßen. Insgesamt stehen euch nun in der Boulderwelt München West 1600 Quadratmeter Boulderfläche zur Verfügung! Summa summarum kommen die beiden Münchner Boulderwelt Hallen auf stolze 3200 Quadratmeter Kletterfläche für alle Boulderbegeisterten.

Auch für die kleinen Gäste gibt es an diesem Tag jede Menge zu entdecken und auszuprobieren. Auf euch wartet ein großer und bunter Kinderbereich mit kindgerechten Griffen und Abständen. Natürlich lässt sich das kuschelige Boulderwelt Maskottchen Yaffi diesen Tag nicht entgehen und freut sich auf lustige Stunden mit euch!

Für das leibliche Wohl wird im hauseigenen Bistro mit vielen Leckereien gesorgt. Zusätzlich steht an diesem Tag eine extra große Auswahl an Kuchen für euch bereit. Inzwischen gibt es auch Sitzgelegenheiten im Außenbereich, wo Kaffee und Kuchen in der Sonne noch viel besser schmecken.

Neugierig geworden? Dann einfach Familie und Freunde einpacken und einen gemeinsamen Wochenendausflug in die Boulderwelt München West unternehmen! Und schwupps seid ihr im Nu vom Boulderfieber infiziert!

 

Adresse:
Boulderwelt München West

Bertha-Kipfmüller-Str. 19

81249 München

Offenen Tölzer Stadtmeisterschaft im Sportklettern. @ DAV KLZ Obb. Süd
Mai 9 @ 08:30 – 19:30

Tölzer Stadtmeisterschaft kletternAm Samstag, den 09.05.2015 geht es wieder auf zur Offenen Tölzer Stadtmeisterschaft im Sportklettern. Da der spannende Cup für Groß und Klein in den Vorjahren ein riesiger Erfolg war, geht es heuer bereits in die 10. Runde. Der beliebte Kletterwettkampf findet auch heuer im Rahmen des bekannten Oberlandcups 2015 statt. Der Spaß und das Miteinander sollen wie immer im Vordergrund stehen. Es soll keine Veranstaltung für Profisportler darstellen, vielmehr freuen wir uns wieder auf ambitionierte Freizeitkletterer jeden Alters. Natürlich sind auch Zuschauer herzlich eingeladen die engagierten Bergsportler anzufeuern und sich von der Atmosphäre der Kletteranlage und des Klettersports begeistern zu lassen.

Wie bereits in den letzten Jahren winken den 120 Teilnehmern jede Menge hochwertige Sachpreise. Gestartet wird mit viel Spaß an der Bewegung in den Altersgruppen „Kind“, “Jugend“ und „Erwachsene“.

  • Kinder 2007 – 2003
  • Jugend 1999 – 2002
  • Erwachsene ab 1998

Wie auch in den letzten Jahren wird die Teilnehmerzahl auf 120 Kletter/innen begrenzt werden. Eine frühzeitige Anmeldung wird daher angeraten. Ab dem 28.03.2015 könnt Ihr Euch direkt im DAV Kletterzentrum Obb. Süd, per Fax oder Post anmelden. Die Anmeldezettel liegen dort aus, bzw. können ab dem Zeitpunkt hier als pdf heruntergeladen werden.

Achtung: Nur, wer auch bezahlt hat, wird in die Starterliste eingetragen. Wie auf der Anmeldung steht, gilt das Datum des Zahlungseingangs als Anmeldedatum.

Achtung Minderjährige:

Minderjährige benötigen eine spezielle Einverständniserklärung für die Tölzer Stadtmeisterschaft, die hier herunter geladen werden kann. Ohne diese Einverständniserklärung können Minderjährige nicht zugelassen werden!

Einverständniserklärung Tölzer Stadtmeisterschaft

 

1. Isar-Ilm-Meisterschaft im Klettern @ PAF Rock
Mai 9 @ 08:55 – 09:55

Unsere Pfaffenhofener Stadtmeisterschaft diesmal in einem größeren Rahmen in Kooperation mit dem DAV Freising und unter dem Namen ISAR-ILM-Meisterschaft.

ISAR-ILM-Meisterschaft.Hier nochmal alle Infos zur 1. Isar-Ilm-Meisterschaft:

1. Anmeldung       nur in der Kletterhalle (ab. 03.04.2015)

2. Startgebühr      Erwachsene 10,- bei Voranmeldung bis 08.05.2015, 12,- am Wettkamptag. Jugendliche 14+ 8,- bei Voranmeldung, 10,- am Wettkampftag

3. Altersgruppen   es gibt die Alterskategorien 14 + Damen und Herren. Für Kinder unter 14 werden wir spezielle Routen mit Sicherer anbieten

4. Ablauf              10:00 bis 12:00 – Registrierung -> 12:00 bis 16:00 – Qualifikation -> ab 16:30 Grillen -> 17:30 bis 19:30 Finale -> Ab 19:30 gemütliches Beisammensitzen

ACHTUNG! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, also wartet nicht zu lange!

Wertungen: an den genauen Modalitäten des Wettkampfes und des Finales wird derzeit noch gefeilt ……lasst euch überraschen! Auf alle fälle wird es wieder so sein das egal welchen Schwierigkeitsgrad ihr klettert für alle was geboten sein wird! Der Spaß am Klettern steht im Vordergrund!!

Routen: Unser Schrauberteam wird uns zum Wettkampf noch frische Routen kredenzen.

Grillen: Ab ca. 16:30 wird uns Hias mit frisch Gegrilltem verwöhnen, ideal um nach der anstrengenden Qualifikationsphase wieder zu Kräften zu kommen.

“Lange Nacht der Musik” meets “Heavens Gate LIVE!!!” @ Heavens Gate
Mai 9 @ 20:00 – 23:59

Heavens Gate Lange nacht der musikFamousUnknown

FamousUnknown spielt eigene, englischsprachige Stücke in verschiedenen Stilen von Hard-Rock bis hin zum Blues. „Not really heavy and never slushy too, we play it just the way we do”, heißt es in ihrem Song “FamousUnknown” undgenau diese Mischung macht den Reiz von FamousUnknown aus und garantiert kurzweilige und abwechslungsreicheKonzerte für ein breites Publikum.

Im Vordergrund steht der Spaß, eigene Musik dem Publikum zu präsentieren. Deshalb bekennen sie sich zu: Authentic

Handmade Solid Rock Music – No Covers.

22:30-0:30 Uhr

Ois Rodscha

P-Funk made in Munich, deutsche/bayerische Texte der subversiven Art. Groove für alle Problemzonen: Bauch,Beine und Gehirn!!
7 Musiker/-innen, die alles geben ausser Almosen!
Schräg, witzig, funky!

Mai
15
Fr
European Youth Cup (L) – Imst (AUT) 2015
Mai 15 – Mai 16 all-day
IFSC Climbing Worldcup (B) – Innsbruck(AUT) 2015
Mai 15 – Mai 16 all-day
“Bergwelten – Messners Himalaya” Teil II @ Servus TV
Mai 15 @ 20:15 – 21:15

Noch nie dagewesene Bilder der höchsten Berge der Welt: “Bergwelten – Messners Himalaya” bei ServusTV!

  • Bergsport-Legende Reinhold Messner auf Entdeckungsreise im Himalaya
  • Dreiteiler ab 08.05. freitags ab 20:15 Uhr in Erstausstrahlung bei ServusTV
  • Auftakt zur wöchentlichen Ausstrahlung von “Bergwelten” bei ServusTV

ServusTV-LogoDer Himalaya – “Wohnsitz des ewigen Schnees”. Über 2700 Kilometer erstreckt sich die gewaltigste Bergkette unseres Planeten. Alle 14 Achttausender befinden sich hier. Für Reinhold Messner, einen der bekanntesten Bergsteiger unserer Zeit, ist dieses Gebirge so etwas wie sein „Wohnzimmer“. Für „Bergwelten“ lädt er die Zuschauer zu einer einzigartige Entdeckungsreise durch diese Landschaft und zu ihren Bewohnern ein. Durch eine, an einem Hubschrauber montierten, Cineflex-Kamera ergeben sich Blickperspektiven auf die Berggiganten, die es so auf der Welt noch nie gegeben hat!

Indien2013In “Bergwelten – Messners Himalaya” bereist der Zuseher in einer 3-teiligen Dokumentation gemeinsam mit der Bergsport-Legende das höchste Gebirge der Welt. Vom Kangchendzönga, dem östlichsten Achttausender, gelegen an der Grenze zwischen Nepal und dem indischen Sikkim, durchquert der Film den Himalaya der Länge nach bis zum Nanga Parbat im Westen. Drei Monate ist Messner mit dem Team unterwegs: zu Luft, zu Lande und selbst zu Wasser; in Nepal, Indien, Pakistan. Auf alten Handelsrouten und den Spuren der frühen Forschungs- und Entdeckungsreisenden tauchen die Zuschauer in die gewaltige Schönheit dieser Landschaft ein, erleben aber auch ihre pure Wildnis. In Höhenregionen so hoch wie die mächtigsten Gipfel unserer Alpen trifft man auf unterschiedlichste Kulturen, Religionen und Völker.

Mit dem Dreiteiler “Messners Himalaya” startet die Sendereihe “Bergwelten” bei ServusTV auf einem wöchentlich Sendeplatz durch. Damit gibt es für den Zuseher ab 08.05. immer freitags ab 20:15 Uhr bei ServusTV die besten Dokumentationen rund um Bergsport, -natur und -kultur.

Einen Pressetext mit weiterführenden Informationen und ausgewähltes Bildmaterial finden Sie dieser Mail angefügt. Für Rückfragen stehen wir Ihnen sehr gerne jederzeit zur Verfügung.

Sendehinweis:

Bergwelten – Messners Himalaya“ in Erstausstrahlung bei ServusTV

Teil 1: Freitag, 08. Mai 2015, 20:15 Uhr

Teil 2: Freitag, 15. Mai 2015, 20:15 Uhr

Teil 3: Freitag, 22. Mai 2015, 20:15 Uhr

Mai
16
Sa
Kletter-Fieber – Die Allgäuer Kletterserie 2015 
Mai 16 all-day

kletterfieberDie Termine für die neue Saison stehen und wir freuen uns auf spannende Wettkämpfe mit Euch:)

  • Samstag, 16.05.2015: Start Up in Kempten
  • Samstag, 13.06.2015: Weiter geht es in Kaufbeuren
  • Samstag, 11.07.2015: Finale in Sonthofen und Ermittlung der Seriensieger

Du kannst in 5 Stunden 15 geniale Routen klettern von 5- bis 9+.

Für jeden erreichten Griff gibt es Punkte.

 

Du kannst an einem oder an allen Tagen teilnehmen und gewinnen.

Mai
22
Fr
King of Kanzi – Das Kletterfestival mit 80er Jahre Klettermarathon für jedermann @ Festivalplatz bei Fichtenstein am Faakersee
Mai 22 – Mai 24 all-day

KOK_FLYER_A5de_vorne-01Der King of Kanzi ist eine Hommage an den Freigeist der 80er Jahre, an die Sportkletterpioniere und Erschließer des größten Kärntner Klettergebiets. Spaß und sportlicher Ehrgeiz sollen dabei aber nicht zur kurz kommen: Die besten 80er Jahre Outfits werden gekrönt, sowie die Gewinner des Klettermarathons. Die Kings und Queens können mit tollen Preisen von Highlife Bergsport, Patagonia, Grivel und Scarpar echnen.

Neben dem Klettermarathon bietet das Festival Kurse für Kletter-Profis, aber auch für die Newbies der Szene an. Ein absolutes Highlight sind die internationalen Kletterstars: Steve House, Angelika Rainer und Sean Villanueva. Die geballte Kletterprominenz am Kanzi ist nicht nur zum „Anfassen“ da, sondern teilt ihre Erfahrung und Wissen in Kletterkursen mit euch und nimmt selbst am Klettermarathon teil.

KOK_FLYER_A5de_hinten-01Die Alpinschule Highlife in Klagenfurt gemeinsam mit Eva House, Eis House Advertising und dem Tourismusverband Faakersee bringen die internationalen Kletterstars und ein hochwertiges Programm an den Kanzianiberg.

Festival für Kletterer
Der King of Kanzi soll ein Mehrwert für unsere Klettercommunity sein und wird von der Kreativität und dem Engagement der lokalen Kletterer getragen. Wie sich Kletterbegeisterte sonst noch einbinden können:

  1. Beim King Bazaar haben Kletterer die Möglichkeit ihre handgemachten Unikate zu verkaufen. Keine Standplatzgebühr.
  2. KoK & FH Kärnten Sport Filmstipendium: Ein lokaler Kletterer bekommt die finanzielle Unterstützung einen Kurzfilm über den King ofKanzi zu machen.
  3. Lokale Kletterer präsentieren die neueste PatagoniaKlettermode in der Burgarena Finkenstein.

 

King of Kanzi – Festivalprogramm

FREITAG- 22.Mai

  • 19:00-21:00 Uhr Impulsvortrag und Podiumsdiskussion mit Thomas Brandauer

SAMSTAG – 23.Mai

  • 09:00- 18:00 Uhr Workshops und Kletterkurse:
    •  YOGA Warm up – Klettersteig – Gratis Intro Sportklettern – Slackline Workshop – Autogrammstunde mit Steve House, Sean Villanueva und Angelika Rainer – YOGA Cool Down
  • 13:30 – 16:00 1×1 des Big Wall Kletterns – Sean Villanueva
  • 13:30 – 16:00 Alpines Klettern – schnell und effizient durch große Wände! – Steve House
  • 13:30 – 16:00 Sportklettern für Frauen mit Biss – Angelika Rainer
  • 20:00 Beginn Vortrag von U.S. Extrembergsteiger Steve House: Neue Generation Alpinismus

SONNTAG – 24.Mai

  • 9:00-17:00 Uhr Kletterdorf:
    • - Klettermaterial-Test
    • - Spezialitäten aus der lokalen Küche stärken
    • - Waldkindergarten
    • - King Bazaar mit hangemachten Unikaten von Kletterern
  • 9:00-17:00 Uhr King of Kanzi 80’s Klettermarathon

Wer wird zum “King of Kanzi” gekrönt? Du? Dein Kumpel? Wer auch immer die meisten Punkte beim 80’s Klettermarathon sammelt ist King. Du hast 8 Stunden die besten Routen am Kanzi auszuchecken und abzuziehen. Sichere dir das “Golden Lycra Abzeichen” mit dem geilsten80er-Jahre-Vintage-Outfit und starte in einer der zwei Klassen:
• Athletic: ausgewählte Routen von 6b+ bis 8b
• Classic: ausgewählte Routen von 4c bis 6b

Nenngeld € 30,- bis 20.05.2015 Nachnennung € 40,- vor Ort

Das Nenngeld beinhaltet ein Starterpackage mit Goodiebag, der Rest kommt unserem Organisationspartner, der IG Sportklettern zu Gute.

Internationales Feld
Dreifache Eiskletter-Weltmeisterin Angelika Rainer, US Extrembergsteiger Steve House und Big Wall Legende Sean Villanueva nehmen am King of Kanzi 80er Jahre Klettermarathon teil.

Anmeldung und weitere Informationen unter: www.kanzianiberg.com

 

“Bergwelten – Messners Himalaya” Teil III @ Servus TV
Mai 22 @ 20:15 – 21:15
  • Dreiteiler ab 08.05. freitags ab 20:15 Uhr in Erstausstrahlung bei ServusTV
  • Auftakt zur wöchentlichen Ausstrahlung von “Bergwelten” bei ServusTV

Indien2013Der Himalaya – “Wohnsitz des ewigen Schnees”. Über 2700 Kilometer erstreckt sich die gewaltigste Bergkette unseres Planeten. Alle 14 Achttausender befinden sich hier. Für Reinhold Messner, einen der bekanntesten Bergsteiger unserer Zeit, ist dieses Gebirge so etwas wie sein „Wohnzimmer“. Für „Bergwelten“ lädt er die Zuschauer zu einer einzigartige Entdeckungsreise durch diese Landschaft und zu ihren Bewohnern ein. Durch eine, an einem Hubschrauber montierten, Cineflex-Kamera ergeben sich Blickperspektiven auf die Berggiganten, die es so auf der Welt noch nie gegeben hat!

KhardungLa RM Lastwagen

In “Bergwelten – Messners Himalaya” bereist der Zuseher in einer 3-teiligen Dokumentation gemeinsam mit der Bergsport-Legende das höchste Gebirge der Welt. Vom Kangchendzönga, dem östlichsten Achttausender, gelegen an der Grenze zwischen Nepal und dem indischen Sikkim, durchquert der Film den Himalaya der Länge nach bis zum Nanga Parbat im Westen. Drei Monate ist Messner mit dem Team unterwegs: zu Luft, zu Lande und selbst zu Wasser; in Nepal, Indien, Pakistan. Auf alten Handelsrouten und den Spuren der frühen Forschungs- und Entdeckungsreisenden tauchen die Zuschauer in die gewaltige Schönheit dieser Landschaft ein, erleben aber auch ihre pure Wildnis. In Höhenregionen so hoch wie die mächtigsten Gipfel unserer Alpen trifft man auf unterschiedlichste Kulturen, Religionen und Völker.

Mit dem Dreiteiler “Messners Himalaya” startet die Sendereihe “Bergwelten” bei ServusTV auf einem wöchentlich Sendeplatz durch. Damit gibt es für den Zuseher ab 08.05. immer freitags ab 20:15 Uhr bei ServusTV die besten Dokumentationen rund um Bergsport, -natur und -kultur.

Einen Pressetext mit weiterführenden Informationen und ausgewähltes Bildmaterial finden Sie dieser Mail angefügt. Für Rückfragen stehen wir Ihnen sehr gerne jederzeit zur Verfügung.

Sendehinweis:

Bergwelten – Messners Himalaya“ in Erstausstrahlung bei ServusTV

Teil 1: Freitag, 08. Mai 2015, 20:15 Uhr

Teil 2: Freitag, 15. Mai 2015, 20:15 Uhr

Teil 3: Freitag, 22. Mai 2015, 20:15 Uhr

Mai
29
Fr
PULS Playground Spring Edition – Adrenalin pur für Actionsportler! @ Eins Plus
Mai 29 @ 21:15 – 22:15

PULS, das junge Programm des Bayerischen Rundfunks, geht am 29. Mai 2015 mit seinem Actionsportformat PULS Playground in die nächste Runde. Die zweite Sendung widmet sich außergewöhnlichen und brandaktuellen Trends und Themen, die uns im Frühling sportlich beschäftigen – mit Fatbikes, City-Wakeboarden und Slackline-Weltrekorden.

Puls Playground Skaten mko 3 K70_0212Konzept und Format der Sendung: Kompakt, kompetent, kritisch: PULS Playground bietet inhaltlich fundierte und journalistisch aufbereitete Berichterstattung in Kombi mit spektakulären Bildern aus der Welt des Actionsports. Auf deinpuls.de/playground und über verschiedene Soziale Medien bietet PULS Playground, neben den vier TV-Sendungen, in regelmäßigen Abständen weitere Einzelbeiträge und exklusive Web-Inhalte. Damit ist PULS Playground eine crossmediale Plattform, die jederzeit erreichbar ist.

Nach dem Erfolg der ersten Sendung rund um Skifahren und Snowboarden dreht sich in Folge 2 nun alles um Sport für die warme Jahreszeit: Surfen, Wakeboarden, Mountainbiken und Slacklinen.

Vorschau auf Folge 2: GET GOODS.

PULS Playground nimmt in seinem Equipment-Check den neusten Fahrrad- Trend genauer unter die Lupe – die Fatbikes. In den USA begeistern diese Räder, die selbst Sand und Schnee problemlos wegstecken, bereits viele Actionsportler. Aber wird dieser Hype auch den deutschen Markt erobern? Zahlreiche Hersteller haben die Bikes in ihrem Sortiment und in den Medien werden Fatbikes gekonnt in Szene gesetzt. Manche Biker stehen dieser neuen Entwicklung allerdings sehr skeptisch gegenüber.

PULS Playground testet die Fatbikes auf Herz und Nieren und zeigt, was sie können, ob sie Spaß machen und wer sie wirklich braucht.

GET THERE. Wakeboarden mitten in der Stadt – kein Problem in der “Wakecity“ Memmingen. Ab 1. Mai ist Wassersport auf dem Stadtparksee auf einer fest-installierten Anlage möglich. Das Projekt wurde vom Verein „Sons of Allgäu“ ins Leben gerufen, einer Gruppe Allgäuer Jungs, die sich für die Genehmigung und Finanzierung der Wakeboard Anlage engagiert haben. PULS Playground gleitet übers Wasser und testet in seinem Location-Check den neuen Szenetreffpunkt für Wakeboarder und Wassersportfans.

GET CLOSE. Der 24-jährige Rosenheimer und Slackliner Alexander Schulz ist stets darauf aus, Grenzen zu überwinden und Weltrekorde zu brechen. Ende November hat er eine 375 Meter lange Slackline in 100 Meter Höhe in der chinesischen Provinz Guangxi bewältigt. PULS Playground geht mit Alexander zurück in seine Jugend in einem Internat am Chiemsee und zeigt, warum das Slacklinen sein Leben verändert hat.

Wakecity03 One Inch Dreams Olszewski 3 Puls Playground Bouldern mko 2 MK1_0165 Puls Playground Skaten mko 3 K70_0212 One Inch Dreams Olszewski 4

Jun
5
Fr
Austria Climbing Festival 2015 @ Festivalgelände
Jun 5 – Jun 7 all-day

Der Sportkletterclub Stonemonkeys Chillertal veranstaltet in der Zeit zwischen dem 5. und 7. Juni zum ersten Mal das AUSTRIA CLIMBING FESTIVAL im Zillertal/Ginzling.

Mit an Bord des Veranstalters ist auch die Bergrettung Ginzling

Programmausschnitt:

Austria Climbing Festival TeaserFreitag, 5. Juni:

  • Tischbouldercontest, Party mit „COTTON UNDERWEAR“Samstag, 6. Juni:
  • All you can Climb Bewerb, Party mit „CASH MONEY BROTHERS“ und „CIELA“

Samstag, 6. Juni:

  • All you can Climb Bewerb, Party mit „CASH MONEY BROTHERS“ und „CIELA“

Sonntag, 7. Juni:

  • gemütliches Beisammensitzen beim Frühshoppen

 

EINTRITT FREI — GRATIS SHUTTLESERVICE VON MAYRHOFEN NACH GINZLING UND RETOUR

Weitere Informationen unter: www.climbingfestival.at

Auf zahlreiches Kommen freuen sich die Stonemonkeys Chillertal und die Bergrettung Ginzling

IFSC Climbing Worldcup (B) – Vail(USA) 2015 -
Jun 5 – Jun 6 all-day

8. April 2015

18. März 2015

17. März 2015

13. März 2015

12. März 2015

25. Februar 2015

12. Februar 2015

10. Februar 2015

27. Januar 2015

23. Januar 2015

22. Januar 2015

26. November 2014

20. November 2014