Studio Bloc Masters 2019 – Save the Date

Freunde der vertikalen Bewegung!

Ihr wolltet schon immer einmal Weltcup Luft schnuppern?

Dann seid ihr bei den StudioBloc Masters 2019 genau richtig!

Bereits zum vierten Mal ist das StudioBloc in Pfungstadt Gastgeber der StudioBloc Masters.  Geschätzte 600 Athleten /innen , darunter hoffentlich auch ihr, sowie die Spitze der Weltrangliste, werden am ersten Wettkampftag dem 23. März 2019 versuchen die 80, Qualifikationsboulder zu bewältigen.   Hier sind Schwierigkeitsgrade von einfach bis hart verbaut, so dass sich jeder im weiteren Verlauf bis ins Halbfinale und vielleicht sogar bis ins Finale schieben kann. Nutzt die Chance um sich Seite an Seite mit den Stars aus der Szene zu messen. Denn für die Crème-de-la-Crème des Weltcup Zirkus sind die StudioBloc Masters ein wichtiges Kräftemessen kurz bevor die  Saison am 30. März in Meiringen beginnt.

Am Sonntag, dem 24. März, 2019 geht’s dann mit dem Halbfinale und Finale unter den Augen der Jury los. Die 20 besten Männer als auch Frauen treten im Halbfinale an der großen Wettkampfwand an 4 Bouldern gegeneinander an. Im Finale geht es dann für die stärksten 6 Männer und Frauen um alles, denn hier geht es um ein sattes Preisgeld.

Auf den Gewinner warten der Titel des „Studio Bloc Masters 2019“ und fette 3.000 €, auch der Zweitplatzierte erhält noch saftige 1.500 € und sogar für den Dritten gibt es 500 € Preisgeld!

Auch dieses Jahr sorgt ein internationales Routenbauer Starensemble für spannende und Herausfordernde Boulder. Gewertet wird ebenfalls nach Weltcup-Standards:

  • Vier Schwierigkeitsgrade erlauben euch pro Route 10, 20, 30 oder 40 Punkte einzusacken.
  • Zusätzliche Boni, wie das Flashen eines Boulders, verschaffen euch weitere Punkte.

Die After-Party im Anschluss der Qualifikation bleibt natürlich nicht aus. DJ´s und Bands unterstreichen Tag und Nacht mit feinsten Beats. Also erscheint zahlreich und bedient euch an Getränken (Frei-Bier-Party) und Essen!

Die Anmeldefrist begann schon im Januar und ist bis zum 13. März um 23:59 Uhr geöffnet.

Aktuell haben folgende Stars und Sternchen angemeldet:

Damen:

Natalie Bärtschi
Stasa Gejo
Chloé Caulier
Rebekka Stotz

Männer:

Blaser Benjamin
Hojer Jan
McColl Sean
Nils Favre


Die Anmeldegebühr von 18,- € wird ab diesem Jahr per Vorkasse gezahlt, alle weiteren Informationen bekommst Du im Laufe der Anmeldung mitgeteilt. Das Nachmelden vor Ort ist auch dieses Jahr prinzipiell noch möglich, die Gebühr beträgt ebenfalls wieder 30,- €. Ein Teilnehmershirt ist Euch bei Voranmeldung sicher, bei Nachmeldung vor Ort nur solange der Vorrat reicht.

Kommentare

Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Anti-Spam. Bitte rechne das Ergebnis aus. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.