Bronzene Schönheiten erhältlich [Produkt 2010]

Das lange warten auf  DMM’s „Brass Offsets“ und „IMPs“ (engl.: Immaculate Marginal Protection – auf gut Deutsch „es hält kaum was“) hat ein Ende. Laut DMM sind  die ersten Bestellungen sogar schon aus geliefert worden.

Das Design der  Brass Offsets ist angelehnt an die beliebten Originale von HB (Offset Nuts). Das Set mit den sieben Größen erweitert ungemein die Einsatzmöglichkeiten in kleinen offenen Rissen. Die fünf IMPs ähneln den nur schwer erhältlichen RPs, aber lasst euch nicht vom Wort „marginal“ täuschen. Die i-m-psGröße zwei zum Beispiel hält einer Kraft von 5 kN stand was einer halben Tonne entspricht!

Brass Offsets und IMPs sind beide aus einer speziellen Kupferlegierung gefertigt. Die Härte des Materials ist so gewählt dass der Keil sich schön in den Fels beißt ohne sich zu sehr zu verformen und durchzurutschen. Die Drahtkabel werden in den Keil gelötet. Dies ist sehr aufwendig und erfordert präzise gekonnte Fingerfertigkeit.

Elton Angle-Smith ist einer der Verantwortlichen aus dem kleinen Team: „Hartlöten ist eine sehr ermüdende Arbeit die sehr viel Konzentration abverlangt. Man benötigt viel Erfahrung um beim Löten die richtige Temperatur einzustellen und die Verbindung perfekt hinzubekommen“ Kollege Griff Lambert fügt dem hinzu: „Wir versuchen immer den Herstellungsprozess zu optimieren und effizienter zu gestallten. Unser Hauptaugenmerk liegt dabei jedoch immer auf der Qualitätssicherung und in der Liebe zum Detail“

Die Drahtkabel werden mit einem kleinen Aluminiumblock parallel gehalten und eine Seite läuft lose hindurch damit bei Belastung die Kraft sich gleichmäßig auf den Keil verteilen kann. Der Aluminiumblock ist in verschiedenen Farben eloxiert um die verschiedenen Größen leicht unterscheiden zu können.

Jeder Keil wird mit 75% der jeweils genormten Haltekraft getestet um die Qualität der Lötverbindung zu gewährleisten.

TEXT & BILD: DMM Wales

Kommentare

Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Anti-Spam. Bitte rechne das Ergebnis aus. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.