Nur mit wissen kannst du das Lawinenrisiko reduzieren – Ortovox Safety Academy

Ob auf Skitouren oder beim Freeriden: Immer wenn es ins ungesicherte Gelände geht, musst du das Lawinenrisiko abschätzen können. Eine sorgfältige Planung, angepasstes Verhalten im Gelände und die Erfahrung, potentielle Gefahrenstellen erkennen zu können, sind die Grundlage für deine Sicherheit auf Tour. Um dieses Wissen zu vermitteln, bieten wir seit 2008 in Kooperation mit rund 30 Bergschulen Sicherheitstrainings und LVS-Trainings für Einsteiger und Fortgeschrittene an. Die SAFETY ACADEMY gilt mit ihren Lawinenkursen als weltweit größte Ausbildungsinitiative zur Lawinenprävention. Lass dich ausbilden und reduziere das Risiko! Nur so kannst du Notfallsituationen vermeiden. Ziele der Lawinenkurse: Sicherheit und Risikomanagement für Skitouren und Freeriden im ungesicherten Gelände im Winter. Lass dich ausbilden und reduziere deine Risiko!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/ON3Ml9vKD0g

 

Finde den passenden Termin für deinen Lawinenkurs

 

Training Basics

csm_heckmair-1029_bd4e9fb9a7EINEN TAG LANG SICHERHEIT TRAINIEREN (1 TAG)

Die richtige Ausrüstung ist am Berg Pflicht, doch ohne ein fundiertes Wissen über ihre Handhabung ist man im Ernstfall hilflos. Das Lawinentraining Basic versorgt dich mit dem nötigen Grundwissen. Im Blickpunkt steht alles rund um die Tourplanung sowie das richtige Verhalten im Gelände. Du bekommst einen Überblick über Ausrüstungs-, Schnee-, Lawinenkunde und taktische Beurteilungsmethoden, die dir hilft deinen Tag am Berg im Vorfeld sicher zu planen. Durch das Üben mit der neuesten ORTOVOX Sicherheitstechnologie lernst du essentielle Regeln über die Verschüttetensuche und über das richtige Verhalten bei einem Lawinenabgang.
ALLE LEISTUNGEN AUF EINEN BLICK:

  • Überblick zur Ausrüstungs-, Schnee- und Lawinenkunde
  • Essentielle Regeln über die Verschüttetensuche
  • Richtiges Verhalten beim Lawinenabgang
  • Praktisches Training und richtiges Verhalten im Gelände
  • Leihausrüstung nach neuester ORTOVOX Sicherheitstechnologie
  • Tourenleihausrüstung (optional)
  • Bergführer- und Ausbildergebühren
  • Kursgebühr und Organisation
  • 65,-€
  • Termin für deinen Lawinenkurs

 

Tour und Training Basics

csm_heckmair-1200_04d3772086GRUNDLAGEN FÜR MEHR SICHERHEIT IM TIEFSCHNEE (2 TAGE)

An diesem Wochenende lernst du die Grundlagen für mehr Sicherheit im Tiefschnee. Den Fokus legen wir dabei auf das richtige Verhalten beim Lawinenunfall mit aktivem Training der Verschüttetensuche. Wir bringen Dir die Grundlagen modernen Risiko-Managements bei. Dazu gehören die richtige Ausrüstung, Tourenplanung, Schnee- und Lawinenkunde, Interpretation des Lawinenlageberichtes und Anwendung von Beurteilungsmethoden. Die erworbenen Kenntnisse kannst du am zweiten Tag bei einer Tour gleich einmal testen.

ALLE LEISTUNGEN AUF EINEN BLICK:

  • Ausrüstungs-, Schnee- und Lawinenkunde
  • Informationen und taktische Tipps zur Tourenplanung
  • Interpretation des Lawinenlageberichtes
  • Anwendung von Beurteilungsmethoden
  • Richtiges Verhalten beim Lawinenunfall
  • Aktives Training der Verschüttetensuche
  • Grundlagen des modernen Risikomanagements
  • Gemeinsame Tour am 2. Tag
  • 1 Übernachtung mit HP
  • Hochwertige Leihausrüstung nach neuester ORTOVOX Sicherheitstechnologie
  • Tourenleihausrüstung (optional)
  • Bergführer- und Ausbildergebühren
  • 2 Tage Kursgebühr und Organisation
  • 219 € (UVP)
  • Termin für deinen Lawinenkurs

Tour und Training Advanced

csm_heckmair-8178_72faf53e31INTENSIVIERUNG UND AUSBAU VON LVS-KENNTNISSEN (2,5 TAGE)

Selbst die ältesten Berghasen werden Dir bestätigen: Üben und Wissen kann man nie genug über das winterliche Gebirge! Deshalb bieten wir auch für geübte Skitourengeher das Lawinensicherheitswochenende Advanced. Voraussetzung für das Lawinensicherheits-Wochenende Advanced sind unser Basic Wochenende oder fundierte Grundkenntnisse. Alles was du dort gelernt hast oder schon an Wissen über Touren, Lawinen und LVS-Suche mitbringst, vertiefen wir in diesem Kurs. Besonderer Schwerpunkte liegt neben der Verschüttetensuche unter erschwerten Bedingungen beim Tourenmanagement. Was gehört zu einer perfekten Vorbereitung? Was gehört alles in den Rucksack? Was musst du bei der Spuranlage in schwierigem Gelände beachten? Bei gleich zwei längeren Touren zeigen wir Dir auch, wie Du typische Probleme auf einer Tour mit einfachen Hilfsmitteln lösen kannst.
ALLE LEISTUNGEN AUF EINEN BLICK:

  • Erhöhter Fokus liegt auf dem Tourenbereich
  • Umgang mit Spurenlage in schwierigem Gelände
  • Anwendung von Beurteilungsmethoden im Gelände
  • Zwei längere Touren mit Erlernung weiterer Hilfsmittel zur Problemlösung
  • Erhöhter Anteil praktischen Trainings
  • Verhalten beim Lawinenunfall unter erschwerten, realistischen Bedingungen
  • 2 Übernachtungen mit HP
  • Hochwertige Leihausrüstung nach neuester ORTOVOX Sicherheitstechnologie
  • Tourenleihausrüstung (optional)
  • Bergführer- und Ausbildergebühren
  • 3 Tage Kursgebühr und Organisation
  • 329 € (UVP)
  • Termin für deinen Lawinenkurs
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/Kbok5Ie4Z4o
    Text: Ortovox, Kletterszene Foto: Heckmair / Ortovox
  • Beitragsdatum 19. September 2017