Der Deutsche Sportklettercup 2011 geht am 24./25. September in die letzte Runde!

Am letzten Wochenende im September, treffen sich wieder die besten Lead Kletterer Deutschlands. Der letzte Deutschlandcup der Saison findet in einer der der modernsten Hallen statt, die Deutschland zurzeit zu bieten hat, dem DAV Kletterzentrum Darmstadt. 2009 war Darmstadt bereits Austragungsort der Deutschen Meisterschaft. Damals waren so viele Besucher in die Halle geströmt, dass die Türen geschlossen wurden und die Besucher abgewiesen werden mussten! Man kann also wieder mit einer knackevollen Halle und einer grandiosen Stimmung rechnen, wenn die Seilartisten sich die Wände hochkämpfen.

Bei den Herren führt aktuell  (Frankfurt) die Gesamtwertung 2011 an. Er könnte in Darmstadt den Sack zu machen und sich das Double aus Deutscher Meisterschaft im Bouldern und dem Sieg der Lead Gesamtwertung sichern.
Bei den Damen liegt Luisa Deubzer (München-Oberland)hauchdünn in Führung. Ines Dull, die beim vergangenen Sportklettercup in Regensburg ihren ersten Sieg in der Erwachsenenklasse feiern konnte, ist ihr aber dicht auf den Versen und wird das Rennen bei den Damen noch einmal richtig spannend machen.

Man kann sich also auf ein spannendes Wettkampfwochenende in Darmstadt freuen!

Zeitplan:

Samstag, 24. 09., Deutscher Sportklettercup

  • Qualifikation 10.00 – 16.15
  • Finale Damen 18.00 – 19.00
  • Finale Herren 19.00 – 20.00

Sonntag 25. 09., DAV Jugendcup

  • Qualifikation 09.45 – 13.45
  • Finale alle Klassen 15.30 – 17.30

Text: Christoph Gabrysch DAV , kletterszene.com Fotos: Christoph Gabrysch

 

Kommentare

Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Anti-Spam. Bitte rechne das Ergebnis aus. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.