Chris Sharma klettert "Era Bella" (9a) und gibt FRFM frei

In Nordspanien stellt sich wohl so langsam die Hitze ein und Chris erklärt Björn Pohl, daß seine Saison in Margalef bis zum Herbst beendet sei:

FRFM (First Round, First Minute) wird bis zum Herbst warten müßen, ich habe wirklich viel Zeit in diesem Projekt verbracht und würde mich jetzt über jeden freuen, der das Ding probieren möchte. Ich bin von einer Erstbegehung immer noch absolut fasziniert, also werde ich mein Glück wieder probieren, nächsten Herbst: A muerte!

Chris SharmaChris Pläne für den Sommer sehen einige Umbauten am neuen Haus in Spanien vor, desweiteren will er in Ceüse und Verdon einige Routen einbohren und sein Kinderklettercamp in Californien machen.
Aha, dann wiss‘ ma ja Bescheid.

Achso und heute hat er „im Vorbeigehen“, was in seinem Falle zum Aufwärmen (!!) heißt noch Era Bella (9a) in Margalef geklettert. Jetzt ist aber gut, Herr Sharma, ab zum Häuslebaue…

Text: kletterszene.com / Quelle: Björn Pohl (s.o.) und Daila Ojeda/ Foto: Pierre Delas (kairn.com)

Kommentare

Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Anti-Spam. Bitte rechne das Ergebnis aus. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.