Ankündigung in eigener Sache, Jakob Schubert wiederholt 8c+, aber auch der Norden rockt [Shortnews]

Eigentlich gehört Jakob Schubert schon zu der Kategorie — wir berichten erst wieder ab 9a –– da er aber mal eben klammheimlich im Zillertal die Route The Source (8c+) wiederholt hat, dachten wir uns: „Komm, die zwei Zeilen bringen uns jetzt auch nicht um„. Und ’ne 8c+ ist ja auch nicht gerade leicht.

Und was in eigener Sache: Am 25. Juni findet in Betzenstein der Clean Up Day Frankenjura statt — aufräumen, klettern, Party und jede Menge Preise. Das Datum könnt’s euch schonmal merken, weitere Infos folgen.

Und noch was: Momentan läuft kletterszene.com etwas auf Sparflamme, weil mein Mitstreiter gerade am Atlantik auf seinem Surfbrett abgammelt, insofern ned böse sein, wenn es hier mal nicht — wie üblich :) — 20 News am Tag gibt…

Aber auch die Kletterszene im Norden hat starken Nachwuchs. Denn die aktuell schwerste und nicht gesperrte Route Liebe macht blind (10) an der Heulboje, scheint derzeit sehr beliebt zu sein. So konnte bereits vor zwei Wochen Tobias Bosse den Umlenker der kurzen boulderlastigen Route clippen und am letzten Sonntag zog nun Felix Leuoth nach und war ebenso erfolgreich. Fragt sich nur, was nun die nächsten Ziele sind, da ja alles Schwerere gesperrt ist!

Es ist ja schon fast selbstverständlich, dass in den Shortnews auch Videos gibt. Heute zeigen wir euch die Beta Lösung von ein paar Bouldern die in Leavenworth / Washington rum liegen.

Text: kletterszene.com Quelle: Klettern im Norden,  Video: UPHEAVAL on Vimeo.

Kommentare

Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Anti-Spam. Bitte rechne das Ergebnis aus. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.