DAV Logo Unfallstatistik

Die DAV Bundesgeschäftsstelle in München sucht eine Juristin (w/m/d)

Die Bundesgeschäftsstelle in München sucht zum 1. Juli 2021 eine Juristin (w/m/d) in Teilzeit (19,5 Stunden) zur Verstärkung der Rechtsabteilung.

Zeitraum ab 1. Juli 2021

Der Deutsche Alpenverein ist als größter Bergsportverband der Welt zugleich einer der großen Naturschutzverbände Deutschlands. Im Rahmen seines umfangreichen Engagements für gesellschaftliche Belange leistet er auch qualifizierte Kultur- und Jugendarbeit. Für die Bundesgeschäftsstelle in München wird zum 1. Juli 2021 ein

Jurist (m/w/d)

in Teilzeit (19,5 Stunden) zur Verstärkung der Rechtsabteilung gesucht.

 

Ihr Aufgabengebiet:

Rechtliche Beratung und Unterstützung des Bundesverbandes und seiner 357 Sektionen u.a. auf den Gebieten

  • Haftungs- und Vertragsrecht
  • Vereins- und Sportrecht
  • Bau- und Umweltrecht sowie
  • Medienrecht.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder Abschluss als Diplomjurist, Wirtschaftsjurist oder Bachelor/Master of Laws
  • idealerweise Berufserfahrung
  • Bereitschaft, sich in unterschiedlichste Rechtsgebiete einzuarbeiten
  • sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und Freude am Umgang mit Menschen
  • Teamorientierte, strukturierte, selbständige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Diskretion, Loyalität und Verantwortungsbewusstsein
  • Gute Anwenderkenntnisse in moderner digitaler Kommunikationstechnik
  • Affinität zum Bergsport sowie zu den Zielen des Deutschen Alpenvereins

Wir bieten Ihnen einen sicheren und modernen Arbeitsplatz in einem dynamischen Team sowie ein leistungsgerechtes Gehalt in Anlehnung an den TVöD. Wenn Sie an der Position interessiert sind, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin bis spätestens 30. April 2021 an die E-Mail-Adresse bewerbung@alpenverein.de mit dem Betreff „Jurist/in“.

Bewerbung bis spätestens: 30.04.2021

Kontaktmöglichkeiten

E-Mail: bewerbung@alpenverein.de

  • Credits Text Deutscher Alpenverein, Kletterszene.com
  • Credits Fotos DAV / Ks.com Archiv
  • Beitragsdatum 8. April 2021