Jobs Kletter- und Boulderhallen

Die Boulderwelt München West sucht eine operative Leitung Kurswesen

Die Boulderwelt ist ein inhabergeführtes Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Deshalb suchen wir für den Standort München West eine

OPERATIVE LEITUNG KURSWESEN (M/W/D)

in Vollzeit (mind. 32 Std./Woche),

die unser Team ergänzt. Bei uns erwartet Dich ein familiäres Arbeitsklima mit sehr fl achen Hierarchien und mit einer Crew, die die Boulderphilosophie lebt. Du liebst das Bouldern und vermittelst gerne auch anderen den Spaß daran? Du bist kontaktfreudig und arbeitest gerne mit Menschen? Du kennst jede Bouldertechnik und gibst Dein Wissen gerne an andere weiter?

Dann starte bei uns als Operative Leitung Kurswesen voll durch. Du leitest eigenverantwortlich unsere Trainer*innen Crew und kümmerst Dich selbstständig um alle Anfragen rund um das Thema Kurse. Die Arbeitszeiten werden gemeinsam mit Dir abgestimmt. Dein Engagement wird mit fachlichen Fortbildungen, Mitarbeiterrabatt in Café und Shop, gratis Cappuccino und Exklusivbouldern in den Boulderwelten belohnt.

AUFGABENBEREICH

  • Führung und Entwicklung der Trainer*innen Crew und unsere Kursangebots
  • Führung und Entwicklung der Kursverwaltung
  • Umsetzung und Erweiterung des Kursangebotes

ANFORDERUNGEN

  • Du arbeitest gerne im Team, bist selbstständig und stark lösungsorientiert
  • ein kundenorientierter Umgang ist für Dich selbstverständlich
  • Du hast ein selbstsicheres und freundliches Auftreten
  • Du hast fundierte EDV-Kentnisse und scheust keine neuen Systeme
  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift ist kein Problem und Englisch schreckt Dich auch nicht ab

 

Bitte schicke Deine aussagekräftige Bewerbung unter Nennung Deiner Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin an Manuela Heisele (manuela.heisele@boulderwelt.de).

Wir freuen uns auf Dich!

 

Boulderwelt München West • Bertha-Kipfmüller-Str. 19 • 81249 München

 

  • Credits Text Boulderwelt München West, Kletterszene.com
  • Credits Fotos Boulderwelt München West
  • Beitragsdatum 4. Dezember 2021