Der Bergsportfachverband Bayern des DAV e.V. sucht engagierten Menschen für Bundesfreiwilligendienst im Sport

 

Die Freiwilligendienste im Sport sind ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung steht im Mittelpunkt. Der Bergsportfachverband Bayern des DAV e.V. sucht ab sofort einen sportbegeisterten und engagierten Menschen (m/w/d) für einen

Bundesfreiwilligendienst im Sport

38,5 Stunden pro Woche l Befristung auf 1 Jahr l Einsatzort München

 

Mögliche Aufgabenbereiche

  • Unterstützung im Bereich der Organisation und Durchführung von Wettkämpfen, Kaderveranstaltungen und Verbandsveranstaltungen
  • Organisatorische Unterstützung (z.B. in der Geschäftsstelle, Öffentlichkeitsarbeit)
  • Selbstständige Projektarbeit
  • Einblicke in das Training der Landeskader und Regionenkaderathleten
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen mit unseren kooperierenden Sektionen
  • Unterstützung im Bereich Social Media

Dein Profil

  • Du bist sportbegeistert, besitzt Sozialkompetenz und hast ein freundliches Auftreten
  • Du bist kontaktfreudig, teamfähig und verfügst über Organisationstalent
  • Du hast die Schulpflicht vollendet
  • Du hast Interesse am Klettern oder am Skibergsteigen und im Optimalfall eigeneWettkampferfahrung (auch aus anderen Sportarten)

Wir bieten

  • Einblicke in den Leistungssport Wettkampfklettern und Skibergsteigen
  • Erwerb einer Übungsleiter/Fachübungsleiterlizenz
  • Pädagogische Begleitung des Freiwilligen
  • 25 Bildungstage bei BSJ-Seminaren/eigenen BFB-Fortbildungen

Interessiert? Dann informiere Dich hier:

Bergsportfachverband Bayern des DAV e.V.
Tal 42
80331 München
+49 89 262048 540
service@bergsportfachverband.de
www.bergsportfachverband.de

 

 

  • Credits Text Bergsportfachverband Bayern des DAV e.V., kletterszene.com
  • Credits Fotos Marco Kost/ DAV
  • Beitragsdatum 4. August 2022