Der Bergsportfachverband Bayern sucht eine/n Sportreferent/in in Teilzeit

Der Bergsportfachverband Bayern des DAV e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n bergsportaffine/n

Sportreferent/in in Teilzeit (30 Stunden pro Woche)

zur Verstärkung unseres Teams in der Servicestelle in München, im laufenden Sportbetrieb mit dem Schwerpunkt im Bereich Klettern.

Zu Ihren Aufgaben zählen unter anderem:

  • Abdeckung der Servicezeiten der Verbandsgeschäftsstelle (Di-Do)
  • Beratung der bayerischen Mitgliedsvereine, Trainer und Athleten im Bereich Wettkampf und Training
  •  Organisation der Bayerischen Wettkämpfe im Klettern
  • Lizenz- und Meldewesen
  • Unterstützung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des Landessportentwicklungsplans
  • Organisatorische Betreuung und Abwicklung von Lehrgangs- und Trainingsmaßnahmen
  • Sponsorenpflege und – akquise
  • Websitebetreuung und Social Media
  • Führen von Statistiken (z.B. Mitglieder, Wettkampferfolge, Teilnahmequoten, Sektionenwertung)
  • Assistenz in laufenden Projekten und im Tagesgeschäft
  • Unterstützung bei Fördermittelbeantragung und Erstellung von Mittelnachweisen
  • Vor-und Nachbereitung sowie Teilnahme an Sitzungen der Vereinsgremien (u.a. Ausrichter- und Regionentreffen, Trainertreffen, Mitgliederversammlung)
  • Vertretung der sportlichen Leitung in deren Abwesenheit

Die Stelle ist aufgrund einer Elternzeitvertretung zunächst auf ein Jahr befristet, die Aussicht auf Verlängerung besteht.

Ihr Profil:

  •  Abgeschlossene Ausbildung/Studium
  • Trainerausbildung und/oder eigene Wettkampferfahrung im Sportklettern wünschenswert
  • Sicherer Umgang in den gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook, Powerpoint)
  • Affinität zum Bergsport sowie zu den Zielen des Bergsportfachverbands Bayern des DAV e.V.
  • Teamfähigkeit und Organisationstalent
  • Präzise, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Spaß am Schreiben (z.B. von Wettkampfberichten)
  • Freundliches, sicheres Auftreten und Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Bereitschaft zur gelegentlichen Arbeit an Wochenenden und Abenden
  • Mobilität (gelegentliche Einsätze in Augsburg und anderen Standorten in Bayern)

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen, engagierten Team in unserer Servicestelle in München.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Anhänge) mit Gehaltsvorstellungen ausschließlich per E-Mail bis zum 30.6.2020 an:

Bergsportfachverband Bayern des DAV e.V.

z.Hd. Britt Faber
Tal 42
80331 München

service@bergsportfachverband.de

Kommentare

Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Anti-Spam. Bitte rechne das Ergebnis aus. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.